Künstliches vs Mannitol - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Künstliches vs Mannitol - Was ist der Unterschied?


Als Adjektiv künstlich

ist von Menschen gemacht; von Kunstfertigkeit.

Als Substantiv ist Mannitol

(organische Verbindung) ein Polyhydroxyalkohol, ein Isomer von Sorbit, der als künstlicher Süßstoff verwendet wird.

künstlich

Englisch

Adjektiv

(en Adjektiv)
  • Künstlich hergestellt; von Kunstfertigkeit.
  • * {{quote-magazine, title = Ein besseres Wasserwerk, date = 2013-06-01, volume = 407, issue = 8838
  • , Seite = 5 (Technology Quarterly), Zeitschrift = (Der Ökonom) Zitat Passage = Eine künstliche Niere bedeutet heutzutage immer noch ein kühlschrankgroßes Dialysegerät. Solche Geräte ahmen die Art und Weise nach, wie echte Nieren Blut reinigen und Unreinheiten und überschüssiges Wasser als Urin ausstoßen. Aber sie sind keineswegs so effizient und können Blutungen, Gerinnsel und Infektionen verursachen - ganz zu schweigen von den Unannehmlichkeiten für Patienten, die normalerweise stundenlang bis zu dreimal pro Woche angeschlossen werden müssen.}}
  • Falsch, irreführend.
  • Unnatürlich.
  • Abgeleitete Begriffe

    * Künstliches Bewusstsein * Künstliche Intelligenz * Künstlichkeit * Künstlich * Künstlichkeit * Künstliche Selektion * Kunstrasen

    Verwandte Begriffe

    * Artefakt * Künstlichkeit * Kunsthandwerker

    Siehe auch

    * Fälschung ----

    Mannit

    Englisch

    Substantiv

  • (organische Verbindung) ein Polyhydroxyalkohol, ein Isomer von Sorbit, der als künstlicher Süßstoff verwendet wird
  • Synonyme

    * bei Verwendung als Süßstoff

    Siehe auch

    * ("mannitol" auf Wikipedia)