Bond vs Relation - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Bond vs Relation - Was ist der Unterschied?


As Nomen der Unterschied zwischen Bindung und Beziehung

Ist dieses Band ein Bauer? churl oder bond kann ein (legaler) nachweis für eine langfristige schuld sein, durch die der anleiheemittent (der kreditnehmer) verpflichtet ist, bei fälligkeit zinsen zu zahlen und den kapitalbetrag bei fälligkeit zurückzuzahlen, wie auf der seite der anleihe angegeben Die Rechte des Inhabers sind im Anleihevertrag angegeben, der die rechtlichen Bedingungen für die Ausgabe der Anleihe enthält. Die Anleihe ist in zwei Formen erhältlich: Namensanleihen und Inhaberschuldverschreibungen, wobei die Beziehung die Art und Weise ist, in der zwei Dinge miteinander verbunden sein können.

Als Adjektivbindung

unterliegt der Amtszeit Bondage genannt.

Als Verbbindung

ist zu verbinden, zu sichern oder mit einer Bindung zu binden; zu binden.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Bondvsrelationwhatsdifference vs ContentBondvsrelationwhatsdifference vs ContentCorrelation vs BondBond vs RelationshpBond vs Relationship

Bindung

Englisch

(Wikipedia-Bindung)

Etymologie 1

Von (etyl) .

Substantiv

(en noun)
  • Ein Bauer; Grobian.
  • Ein Vasall; Leibeigene; man hielt in der Knechtschaft zu einem Vorgesetzten.
  • Adjektiv

    (en Adjektiv)
  • Vorbehaltlich der Amtszeit Bondage genannt.
  • In einem Zustand der Knechtschaft oder Sklaverei; nicht frei.
  • Servile; sklavisch; sich auf einen Sklaven beziehen oder dazu passen.
  • Bindungsangst

    Abgeleitete Begriffe

    * * * * * * * * * * *

    Etymologie 2

    Von (etyl) Bindung, Variante der Band, von (etylbeand,.

    Substantiv

    (en noun)
  • (legal) Nachweis einer langfristigen Schuld, nach der der Anleiheemittent (der Darlehensnehmer) verpflichtet ist, bei Fälligkeit Zinsen zu zahlen und den Kapitalbetrag bei Fälligkeit zurückzuzahlen, wie auf der Vorderseite des Anleihezertifikats angegeben. Die Rechte des Inhabers ergeben sich aus dem Anleihevertrag, der die rechtlichen Bedingungen enthält, unter denen die Anleihe ausgegeben wurde. Anleihen gibt es in zwei Formen: Namens- und Inhaberschuldverschreibungen.
  • (Finanzen) Eine dokumentarische Verpflichtung, einen Betrag zu zahlen oder einen Vertrag auszuführen; eine Schuldverschreibung.
  • * {{quote-news, Jahr = 2011, Datum = 16. August, Autor = AP, Werk = The Sydney Morning Herald
  • , title = EZB im Rekordkaufrausch , passage = Die Nachricht von den großen Anleihekäufen kam einen Tag, bevor sich die Staats- und Regierungschefs Deutschlands und Frankreichs trafen, um über die Schuldenkrise zu diskutieren.}}
  • * {{quote-magazine, date = 2013-07-06, volume = 408, issue = 8843, page = 68, magazine = (Der Ökonom)
  • , title = Der Aufstieg der Smart Beta , passage = Investoren stehen vor einem Dilemma. Bargeld bietet in vielen Industrieländern eine Rendite von nahezu Null. Die Renditen von Staatsanleihen sind in den letzten Wochen zwar gestiegen, aber immer noch unattraktiv. Aktien haben seit 2000 unter zwei großen Bärenmärkten gelitten und wackeln erneut. Kein Wunder, dass Pensionskassen, Versicherer und Stiftungen nach neuen Renditequellen suchen.
  • Eine physische Verbindung, die verbindet, eine Band; oft im Plural.
  • Eine emotionale Verbindung, Verbindung oder Vereinigung.
  • * Burke
  • Ein Volk, mit dem ich nichts zu tun habe als das gemeinsame Band der Menschheit
  • Moralische oder politische Pflicht oder Verpflichtung.
  • * Shakespeare
  • Ich liebe deine Majestät / Entsprechend meiner Bindung, nicht mehr und nicht weniger.
  • (Chemie) Eine Verbindung oder Kraft zwischen benachbarten Atomen in einem Molekül.
  • Eine verbindliche Vereinbarung, ein Bund.
  • Eine Kaution.
  • Alle einschränkenden oder zementierenden Kräfte oder Materialien.
  • (Bau) Im Bauwesen ein bestimmtes Maurermuster.
  • In Schottland eine Hypothek.
  • Abgeleitete Begriffe

    * Kaution * Anleihepapier * Anleiherabatt * Urkundenanleihe * Anleihe für allgemeine Zwecke * Anleiheemission * Anleiheprämie * Anleihe * Schuldverschreibung * Anleihegläubiger * Vollzugsanleihe * Unternehmensanleihe * gedeckte Anleihe * kovalente Anleihe * englische Anleihe * Flämische Anleihe * Staatsanleihe * Ionenanleihe * Junk-Anleihe * Ewige Anleihe * Performance-Anleihe * Namensanleihe * Serienanleihe * Bürgschaftsanleihe * Kriegsanleihe * Nullkupon-Anleihe

    Verb

    (en verb)
  • Verbinden, sichern oder binden mit einer Bindung; zu binden.
  • Der gigantische Affe wurde in Eisenketten gebunden und auf die Bühne gebracht.
  • Anhaften lassen (ein Material mit dem anderen).
  • Die Kinder klebten ihre Schnappschüsse mit Schleim auf die Einklebebuchseiten.
  • (Chemie) Zur Bildung einer chemischen Verbindung mit.
  • Unter ungewöhnlichen Bedingungen kann sogar Gold dazu gebracht werden, sich mit anderen Elementen zu verbinden.
  • Um ein finanzielles Risiko zu garantieren oder abzusichern.
  • Der Auftragnehmer war mit einem lokalen Versicherer verbunden.
  • Eine Freundschaft oder emotionale Verbindung eingehen.
  • Die Männer hatten sich zusammengetan, als sie in Vietnam zusammen gedient hatten.
  • In ein Zolllager einzulagern.
  • (Konstruktion) Zum Verlegen von Ziegeln in einem bestimmten Muster.
  • (Elektrizität) Herstellen einer zuverlässigen elektrischen Verbindung zwischen zwei Leitern (oder Metallteilen, die möglicherweise zu Leitern werden können).
  • Das Verteilungspaneel eines Hauses sollte immer über eine Paneelverbindung mit den Erdungsstangen verbunden werden.
  • Rettung durch eine Kaution.
  • * 1877, Bericht Nr. 704 des Verfahrens Im Senat der Vereinigten Staaten , 44. Kongress, 2. Sitzung, Seite 642:
  • Bei den Wahlen im August 1874 habe ich achtzehn farbige Männer aus dem Gefängnis entlassen, die dort gewesen waren, und es wurde noch keiner von ihnen vor Gericht gestellt, und sie werden es nie sein.
  • * 1995, Herman Beavers, Wrestling Angels in Song: Die Fiktionen von Ernest J. Gaines , Seite 28:
  • Im Gefängnis, weil er einen Mann getötet hat, wird Procter Lewis in eine Zelle gesteckt, in der er vor der Wahl steht: Er kann von Roger Medlow, dem Besitzer der Plantage, auf der er lebt, aus dem Gefängnis entlassen werden, oder er kann seine Zeit im Krankenhaus verbringen Zuchthaus.
  • * 2001, Elaine J. Lawless, Frauen, die der Gewalt entkommen: Empowerment durch Erzählung , Seite xxi:
  • Und nein, Sie können sie nicht runter zur Bank fahren, um zu sehen, ob ihre neue AFDC-Karte aktiviert ist, und ihre Kinder für sie in die Schule bringen, weil sie nicht daran gedacht hat, ihr Auto zu holen, bevor er aus dem Gefängnis entlassen wurde.

    Abgeleitete Begriffe

    * bondability * bondable

    Beziehung

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • Die Art und Weise, in der zwei Dinge verbunden werden können.
  • :
  • *
  • *: Irgendwie, aus irgendeinem Grund, waren diese Reisenden auf diesen wogenden Überschwemmungen nicht ganz offensichtlich für ihre Gefährten, aber von einer Art, die die Art ihrer Besorgung und ihrer eigenen Beziehungen in Frage stellt. Man kann sich leicht wiederholen, wenn man feststellt, dass Josephine St. Aubans Anwesenheit nicht zu verbergen war.
  • Ein Familienmitglied.
  • :
  • Der Akt des Erzählens einer Geschichte.
  • :
  • Eine Reihe von bestellten Tupeln.
  • *
  • *: Zeichen sind in erster Linie physische Dinge: zum Beispiel Kreidemarken auf einer Tafel, Bleistift- oder Tintenmarkierungen auf Papier, Schallwellen, die in einer menschlichen Kehle erzeugt werden. "Was sie zu Zeichen macht, ist die Zwischenposition, die sie zwischen einem Objekt und einem Zeichenbenutzer, d. H. Einer Person, einnehmen." Damit ein Zeichen ein Zeichen ist oder als solches funktioniert, muss die Person das Objekt berücksichtigen, das es bezeichnet. Somit kann alles in der Natur ein Zeichen sein oder auch nicht, abhängig von der Einstellung einer Person dazu. Eine physische Sache ist ein Zeichen, wenn es als Ersatz oder Darstellung des Objekts erscheint, für das es in Bezug auf den Zeichenbenutzer steht. Die dreistellige Beziehung'zwischen zeichen, objekt und zeichen benutzer wird' 'zeichen' '' beziehung '' '' oder '' '' 'beziehung der bezeichnung genannt .
  • (Pfund) Speziell , eine Reihe von geordneten Paaren.
  • :
  • (Pfund) Eine Menge geordneter Tupel, die von einer relationalen Datenbank abgerufen werden können. ein Tisch.
  • :
  • (Pfund) Eine Gleichheitserklärung von zwei Erzeugnissen von Generatoren, die für die Darstellung einer Gruppe verwendet wird.
  • Der Akt des Verkehrs.
  • Synonyme

    * (Art und Weise, in der zwei Dinge verbunden werden können) Verbindung, Link, Beziehung * (Sinn "> Sinn, Familienmitglied) relativ * (Akt des Erzählens einer Geschichte) Nachzählen, erzählen * Korrespondenz * Siehe auch

    Hyponyme

    * (Mengenlehre) Funktion

    Abgeleitete Begriffe

    * Blutsverwandtschaft * enge Verwandtschaft * direkte Verwandtschaft * entfernte Verwandtschaft * Gleichwertigkeitsverwandtschaft * Freunde und Verwandtschaft * indirekte Verwandtschaft * inverse Verwandtschaft * Hemdschwanzverwandtschaft * Verwandtschaft * Verwandtschaft

    Verwandte Begriffe

    * beziehe * Verwandten * Relator

    Anagramme

    * * ----