Chloropren vs Gummi - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Chloropren vs Gummi - Was ist der Unterschied?


As Nomen der Unterschied zwischen Chloropren und Gummi

ist, dass Chloropren (organische Verbindung) das chlorierte Derivat von Butadien ist 2-Chlor-1,3-butadien das (durch Polymerisation) bei der Herstellung von synthetischem Kautschuk verwendet wird, während Kautschuk (unzählige) biegsames Material ist, das aus dem Saft des Kautschukbaums stammt; ein kohlenwasserstoffpolymer aus isopren oder kautschuk kann (sport) eine reihe von ungeraden spielen oder spiele sein, bei denen eine mehrheit gewonnen werden muss (also ein unentschieden ausgeschlossen ist), insbesondere ein spiel, das aus dem besten einer reihe von drei spiele besteht Brücke oder Whist.

Als Verb ist Gummi

ein Telefongespräch abhören.

Chloropren

Englisch

Substantiv

(Wikipedia Chloropren) (-)
  • (organische Verbindung) Das chlorierte Butadien-Derivat 2-Chlor-1,3-butadien das wird (über Polymerisation) bei der Herstellung von Synthesekautschuk verwendet.
  • Gummi

    Englisch

    (Wikipedia Gummi)

    Etymologie 1

    Die Substanz wurde ursprünglich nach ihrer Fähigkeit benannt, als Radiergummi zu fungieren. Die Sinne, die nichts mit Reiben oder Löschen zu tun haben, leiten sich sekundär vom Namen des Stoffes ab.

    Substantiv

    (en-noun)
  • (unzähligen) biegsames Material aus dem Saft des Gummibaums abgeleitet; ein Kohlenwasserstoffpolymer von Isopren.
  • (unzählige, zählbare) Kunststoffe mit den gleichen Eigenschaften wie Naturkautschuk.
  • (zählbar, UK) Ein Radiergummi.
  • * 2006, Lisa Kervin, Forschung für Pädagogen , Seite 148,
  • Zum Beispiel können sie Paddel-Pop-Sticks, Handspannen, Stifte, Gummi, Mathematikausrüstung (d. H. Material der Basis 10) oder alles andere verwenden, was der Lehrer finden kann, um die Längen von nominierten Objekten zu messen.
  • * 2010, Anna Jacobs, Jenseits des Sonnenuntergangs , nicht nummerierte Seite,
  • Zeichenmaterial «, dachte er,» ich habe es geliebt, als Junge zu zeichnen. Ich kann mir doch Normalpapier und Bleistifte leisten. Und ein Gummi auch. Er lächelte bei der Erinnerung an einen älteren Onkel, der ebenfalls gern zeichnete und immer angerufen hatte. Gummis „Bleiesser“.
  • * 2011, Patrick Lindsay, Der Geist des Baggers , Überarbeitete Edition, nicht nummerierte Seite,
  • Stan stahl in seiner Anfangszeit als Kriegsgefangener ein Tagebuch und einige Stifte, Bleistifte, Tinte und Gummi.
  • (Zählbar, Nordamerika, Slang) Ein Kondom.
  • Nicht durch Kontoguthaben gedeckt.
  • (zählbar) Jemand oder etwas, das reibt.
  • * 1949 , LEBEN (11. Juli 1949, Seite 21)
  • Welche Ratlosigkeit plagt den Kinngummi im Vordergrund und was entmutigt den Mann, der sich an den Laternenpfahl lehnt? Und zu welchem ​​Schicksal bewegt sich der große Mann gerade? Der Fotograf Cowherd hat keine Antworten.
  • (zählbar, Baseball) Der rechteckige Block auf dem Hügel des Werfers, von dem aus der Werfer werfen muss.
  • Jones zeigt auf den Gummi und schießt dann auf den Teller.
  • (Nordamerika im Plural) Wasserbeständige Überschuhe, Galoschen, Überschuhe.
  • Johnny, vergiss deine Gummis heute nicht.
  • (unzählige, Umgangssprache) Reifen, insbesondere Rennreifen.
  • Jones betritt die Box, um neues Gummi zu holen.

    Synonyme

    * (Kondom) sehen .

    Abgeleitete Begriffe

    * Gummiband * Gummigeschoss * Gummieren * Gummi Johnny * Gummi Dschungel * Gummi Pflanze * Gummi Polizist * Gummi Raum * Gummi Baum * Gummi

    Etymologie 2

    Herkunft unbekannt.

    Substantiv

    (en noun)
  • (Sport) Eine Serie mit einer ungeraden Anzahl von Spielen oder Matches, von denen eine Mehrheit gewonnen werden muss (dies schließt ein Unentschieden aus), insbesondere ein Match, das aus dem Besten einer Serie von drei Spielen in Bridge oder Whist besteht.
  • * 25. Mai 1907, in Die Publishers 'Weekly , Nummer 1843, Seite 1608 [http://books.google.com/books?id=ZCADAAAAYAAJ&dq=%22her%20grand-aunt%22&pg=PA1608#v=onepage&q=%22her%20grand-aunt%22&f=false]:
  • unschuldiger Gummi einer alten Dame.
  • (Sport) Ein Spiel oder Match, um ein Unentschieden zu brechen.
  • Das Spiel der Gummibrücke.
  • "Trotzdem gestehe ich, dass ich meinen Gummi vermisse'. Es ist der erste Samstagabend seit siebenundzwanzig Jahren, an dem ich meine "Ich denke, Sie werden feststellen, dass Sie heute Abend um einen höheren Einsatz spielen werden als jemals zuvor und dass das Spiel aufregender sein wird."

    Siehe auch

    * Gummi verbrennen * toter Gummi

    Etymologie 3

    Verb

    (en verb)
  • Ein Telefongespräch abhören
  • :
  • 1000 englische Grundwörter ----