Older vs Colder - Was ist der Unterschied?

ist das älter ist (alt), älter, älter, während kälter ist (kalt). Cold vs ColderPolder vs ColderScolder vs TaxonomyScolders vs ScoldeesColder vs CoderColde vs ColderScolder

Older vs Colder - Was ist der Unterschied?

Inhalt:


Als Adjektive gilt der Unterschied zwischen älter und kälter

ist das älter ist (alt), älter, älter, während kälter ist (kalt).

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Cold vs ColderPolder vs ColderScolder vs TaxonomyScolders vs ScoldeesColder vs CoderColde vs ColderScolder vs SmolderColter vs ColderSolder vs ColderColder vs HolderSmolders vs ScoldersScolders vs Solders

älter

Englisch

Adjektiv

(Kopf)
  • (alt), Ältester, Senior
  • Mein ältererBruder und ich sind katholische Zwillinge. Er ist elf Monate älter, nicht ganz ein Jahr. älter als ich.
  • Alten
  • Der nachdenkliche Junge half einer älteren Dame auf der anderen Straßenseite.
    ----

    kälter

    Englisch

    Adjektiv

    (Kopf)
  • (kalt)

  • kalt

    Englisch

    Adjektiv

    (äh)
  • (Etikette) Eine niedrige Temperatur haben.
  • *
  • (Etikette) Die Luft kalt werden lassen.
  • (Etikette) Das Gefühl von Kälte spüren, besonders bis zum Unbehagen.
  • Unfreundlich, emotional distanziert oder gefühllos.
  • * 23. April 2011 (Doctor Who), Serie 6, Folge 1, (Der unmögliche Astronaut):
  • RIVER SONG (als er den noch lebenden DOKTOR sah, sah er sie und zwei andere Freunde, was sie für seinen Tod hielten): Das ist kalt'. Auch nach Ihren Maßstäben ist dies kalt
  • *
  • Dispassion, nicht vorurteilsfrei oder parteiisch, unparteiisch.
  • Völlig unvorbereitet; ohne einleitung.
  • Bewusstlos oder tief schlafend; der metaphorischen Hitze beraubt, die mit Leben oder Bewusstsein verbunden ist.
  • (Etikette) Perfekt, genau, vollständig; auswendig.
  • (Etikette) In die Enge getrieben, erledigt für.
  • *
  • (Etikette) Nicht scharf oder scharf.
  • * (Francis Bacon) (1561-1626)
  • kalte Pflanzen
  • (Etikette) Unexciting; Stumpf; uninteressant.
  • * (Ben Jonson) (1572-1637)
  • Was für ein Geschäft mit der Kälte, in dem ein Mann den größten Teil seines Lebens verschwendet!
  • * (Joseph Addison) (1672-1719)
  • Der Scherz wird kalt, wenn er in einer zweiten Szene auftaucht.
  • Den Geruchssinn (wie bei Jagdhunden) nur schwach beeinflussen; seinen Geruch verloren haben.
  • (Etikette) Nicht empfindlich; nicht akut.
  • * (William Shakespeare) (1564-1616)
  • Riechen Sie dieses Geschäft mit einem Gefühl von Kälte.
  • Entfernt; sagte in dem Spiel der Jagd nach einem Gegenstand von einem Sucher entfernt von dem Ding, das verborgen ist. Vergleichen Sie warm und heiß .
  • (Etikette) Bläulich wirkend; nicht warm in der Farbe.
  • Synonyme

    * gekühlt, kühl, gefrierend, kalt, eisig, eisig, kühl * (von dem Wetter) (Qualifier) Messingaffen, flink, parky, taters * (einer Person oder eines Tieres) * (unfreundlich) distanziert, distanziert, feindselig, distanziert, unfreundlich, unwillkommen * (unvorbereitet) unvorbereitet, noch nicht fertig * Siehe auch

    Antonyme

    * (mit einer niedrigen Temperatur) Backen, Kochen, Erhitzen, Heiß, Brennen, Brennen, Brennen, Warm * (von dem Wetter) hot (Siehe die entsprechenden Synonyme von (heiß).) * (einer Person oder eines Tieres) hot (Siehe die entsprechenden Synonyme von (heiß).) * (unfreundlich) liebenswürdig, freundlich, einladend * (unvorbereitet) vorbereitet, grundiert, fertig

    Abgeleitete Begriffe

    * so kalt wie die Liebe * so kalt wie das Eis, so kalt wie das Eis * so kalt wie das Grab, so kalt wie das Grab * heiß und kalt blasen * Blechaffen * jemanden kalt ins Schwitzen bringen * Kälte * kaltblütig * Kälteanruf * Cold Case * Cold Cash * Cold Comfort * Cold Cream * Aufschnitt * Kaltaugen * Kalte Füße / Kaltfuss bekommen * Kalter Fisch * Kaltfront * Kaltherzig * Kalter * Kaltlesen * Kaltlesen * Kaltschnappen * Kaltstart * Kaltlagerung * Kaltlager * Kalter Schweiß * Kalter Truthahn * Kalter Krieg * Kaltschweißen * Kalt kommen * Kalt frieren * Kalte Füße bekommen * Jemandem die kalte Schulter geben * Kaltblütig * Im kalten Licht des Tages * jemanden kalt lassen * jemanden kalt lassen * jemandes Blut kalt werden lassen * eiskalt * kaltes Wasser darauf werfen

    Substantiv

    (en noun)
  • Ein Zustand niedriger Temperatur.
  • Komm rein, raus aus der Kälte.
  • (Medizin) Eine häufige, normalerweise harmlose Viruserkrankung, normalerweise mit Verstopfung der Nasenwege und manchmal mit Fieber.
  • Ich wurde elend erkältet und musste eine Woche zu Hause bleiben.

    Synonyme

    * (niedrige Temperatur) Kälte * (Krankheit) Erkältung, Schnupfen, Schnupfen

    Abgeleitete Begriffe

    * bittere Erkältung * Messing Affenwetter * Erkältung * Erkältungstod * Fieberbläschen * Erkältungsvirus * Erkältung * Schnupfen

    Koordinatenbegriffe

    * Einfrieren, Frost

    Adverb

    (en Adverb)
  • Bei niedriger Temperatur.
  • '' Der Stahl wurde kalt verarbeitet.
  • Ohne Vorbereitung.
  • Der Redner wurde kalt und ging ratlos auf ein Thema ein.
  • Mit der Endgültigkeit.
  • Ich habe ihn kalt geschlagen.

    Statistiken

    *

    Anagramme

    * klumpen

    Siehe auch

    * cool * frisch * lauwarm * lauwarm 1000 englische Grundwörter