Farbe vs Plunket - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Farbe vs Plunket - Was ist der Unterschied?


Als Substantive den Unterschied zwischen Farbe und Panzer

ist, dass die Farbe (unzähligen) die spektrale Zusammensetzung des sichtbaren Lichts ist, während Senkung eine Art blaue Farbe ist; auch im Altertum eine Art Stoff, im Allgemeinen blau.

Als Adjektivfarbe

vermittelt Farbe im Gegensatz zu Graustufen.

Als Verbfarbe

ist etwas Farbe zu geben.

Farbe

Englisch

(Farbe) {{picdic, image = Farbkreis (hue-sat) .png, width = 310, labels =, detail1 = Klicken Sie auf die Etiketten im Bild}}

Alternative Formen

* Farbe (siehe unten)

Substantiv

  • (unzähligen) Die spektrale Zusammensetzung des sichtbaren Lichts
  • Menschen und Vögel können Farbe wahrnehmen.
  • (abzählbar) Eine bestimmte Menge sichtbarer Spektralkompositionen, die als Klasse wahrgenommen oder benannt werden.
  • Die meisten Sprachen haben Namen für die Farben Schwarz, Weiß, Rot und Grün.
  • (unzähligen) Farbton im Gegensatz zu unbunten Farben (schwarz, weiß und grau).
  • Er bezog sich auf die weiße Flagge als eine "von allen Farben erschöpfte".
  • (unzähligen) menschlichen Hautton, vor allem als Indikator für Rasse oder ethnische Zugehörigkeit.
  • Farbe war in vielen Gesellschaften ein heikles Thema.
  • (bildlich) Interesse, vor allem in einem selektiven Bereich.
  • ein bisschen einheimische farbe
  • (Wappenkunde) Jede der in einem Wappen üblichen dunklen Tinkturen, einschließlich Azurblau, Gules, Zobel und Vert. Kontrast zu Metall.
  • (im Plural) Ein Standard oder Banner.
  • Der Verlust ihrer Farben zerstörte die Moral des Regiments.
  • Das System des Farbfernsehens.
  • Dieser Film wird in Farbe ausgestrahlt.
  • (im Plural) Eine Auszeichnung für sportliche Leistungen, insbesondere innerhalb einer Schule oder Universität.
  • Für seinen Fußball wurde er mit Farben ausgezeichnet.
  • In der Unternehmensfinanzierung Details zu Umsatz, Gewinnmargen oder anderen Finanzkennzahlen, insbesondere während der Überprüfung der Quartalsergebnisse, wenn ein leitender Angestellter eines Unternehmens mit Investmentanalysten spricht.
  • Könnten Sie mir etwas Farbe geben, welche Produkte den Umsatzmix für dieses Quartal ausmachten?
  • (Physik) Eine Eigenschaft von Quarks mit drei Werten, die als rot, grün und blau bezeichnet werden und die sie durch Passieren von Gluonen austauschen können.
  • (Typografie) Die relative Helligkeit oder Dunkelheit einer Masse von geschriebenem oder gedrucktem Text auf einer Seite.
  • (Snooker) Alle farbigen Kugeln außer den Rottönen.
  • Eine Fassade oder Fassade: eine scheinbare Wahrheit, die tatsächlich falsch ist.
  • * (braucht auch eine bessere Definition)
  • Ein Anschein von Recht oder Autorität.
  • Laut Gesetz gelang es ihm, Steuerzahler in Millionenhöhe zu bilanzieren.
  • (Medizin) Hautfarbe angegeben als: normal, Ikterus, zyanotisch, rot, fleckig, blass oder aschfahl als Teil der Beurteilung der Hautzeichen.
  • Anwendungshinweise

    Der späte (etyl) color '', die in Großbritannien übliche Schreibweise, ist seit dem 14. Jahrhundert in Großbritannien üblich und wurde von gewählt (1828), zusammen mit Gunst, Ehre usw., und ist derzeit die Standard-US-Rechtschreibung. In Kanada, Farbe wird bevorzugt, aber Farbe ist nicht unbekannt; In Australien sind "-our" -Endungen der Standard, obwohl "-or" -Endungen in der Vergangenheit eine gewisse Währung hatten und in einigen Regionen immer noch vereinzelt vorkommen. In Neuseeland '' -unser endungen sind der standard.

    Synonyme

    * (Spektrale Zusammensetzung des sichtbaren Lichts) blee * (bestimmte Menge als Klasse benanntblee, hue * hue, shade, blee * (menschlicher Hautton als Indikator für Rasse oder ethnische Zugehörigkeit) Hautfarbe, Hautfarbe, Hautfarbe, ethnische Zugehörigkeit, Rasse * Interesse * (dunkle Tinktur) Fleck * (Standard oder Banner) Banner, Standard * (Farbfernsehen) Farbfernsehen

    Abgeleitete Begriffe

    * Farbenblind * Farbladung * Farbcode * Farbkommentator * Bunt * Feuerfarbe * Flammenfarbe * Kolorimeter * Kolorieren * Kolorismus * Farblos * Farben * Verfärbung * In Farbe * Off-Color * Prismatische Farben * Wahre Farben

    Adjektiv

    (-) (UNS)
  • Vermitteln von Farbe im Gegensatz zu Graustufen.
  • Farbfernsehen und Filme galten als große Verbesserung gegenüber Schwarzweiß.

    Verb

    (en-verb "> en-verb) (UNS)
  • Um etwas Farbe zu geben.
  • Wir könnten die Wände rot färben.
  • Anwenden von Farben auf die Bereiche innerhalb der Grenzen einer Strichzeichnung mit farbigen Markierungen oder Buntstiften.
  • Meine Kindergärtnerin liebt es zu malen.
  • (eines Gesichts) Durch vermehrte Durchblutung rot werden.
  • '' Ihr Gesicht färbte sich, als sie ihren Fehler bemerkte.
  • Beeinflussen ohne sich komplett zu verändern.
  • Diese Interpretation bestimmt meine Wahrnehmung des Buches.
  • (informell) Um eine Qualität zuzuweisen.
  • Färbe mich verwirrt.
  • (Mathematik) Um den Scheitelpunkten (eines Diagramms) oder den Regionen (einer Karte) Farben zuzuweisen, sodass keine zwei benachbarten die gleiche Farbe haben.
  • Kann diese Grafik zweifarbig sein?
    Sie können jede Karte mit vier Farben ausmalen.

    Synonyme

    * (Gib etwas Farbe) färben, malen, flecken, schatten, tönen, tönen * (Wenden Sie Farben innerhalb der Grenzen einer Strichzeichnung an) * erröten * (beeinflussen, ohne sich vollständig zu verändern) beeinflussen, beeinflussen * (eine Qualität zuschreiben) Anruf

    Abgeleitete Begriffe

    * Farbe nach Zahlen

    Siehe auch

    * Tinktur *

    Externe Links

    * * (Farben) ----

    plunket

    Englisch

    (Webster 1913)

    Substantiv

    (en noun)
  • Eine Art blaue Farbe; auch im Altertum eine Art Stoff, im Allgemeinen blau.
  • Verweise

    *