Dogma vs Dogma - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Dogma vs Dogma - Was ist der Unterschied?

Dogma

ist das Dogma ist, während Dogma ist.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Dogmatisch vs DogmatizeCrane vs DogmanOperator vs DogmanMan vs DogmanTrain vs DogmanFight vs DogmanSport vs DogmanDogmatic vs IpsedixitismDogmatize vs DogmatizerBold vs DogmatizerAsserter vs DogmatizerMagisterial vs Dogmatizer

Dogma

Englisch

(Wikipedia-Dogma)

Substantiv

(en-noun)
  • Ein maßgeblicher Grundsatz, eine Überzeugung oder eine Meinungsäußerung, insbesondere ein Grundsatz, der unabhängig von Beweisen als absolut wahr angesehen wird, oder der keine Beweise enthält, die dies stützen.
  • '' Das unversöhnliche Dogma des Stalinismus ist, dass das, was der Parteiführer, so grausam und inkompetent auch sein mag, als Gesetz akzeptiert werden muss.
  • Eine Doktrin (oder eine Reihe von Doktrinen) in Bezug auf Angelegenheiten wie Moral und Glauben, die von einer religiösen Organisation oder einem religiösen Führer autoritativ dargelegt wird.
  • In der katholischen Kirche können neue Dogmen vom Papst nur nach dem äußerst seltenen Verfahren „ex cathedra“ erklärt werden, um sie zum offiziellen Glauben zu machen.

    Abgeleitete Begriffe

    * dogmatisch * dogmatisch * dogmatisch * dogmatische Theologie * Dogmatismus * Dogmatiker * dogmatisieren

    Siehe auch

    * Axiom * Glaubensbekenntnis

    Anagramme

    * Englische Substantive mit unregelmäßigen Pluralformen ----

    Dogma

    Englisch

    (Wikipedia-Dogma)

    Substantiv

    (en-noun)
  • Ein maßgeblicher Grundsatz, eine Überzeugung oder eine Meinungsäußerung, insbesondere ein Grundsatz, der unabhängig von Beweisen als absolut wahr angesehen wird, oder der keine Beweise enthält, die dies stützen.
  • '' Das unversöhnliche Dogma des Stalinismus ist, dass das, was der Parteiführer, so grausam und inkompetent auch sein mag, als Gesetz akzeptiert werden muss.
  • Eine Doktrin (oder eine Reihe von Doktrinen) in Bezug auf Angelegenheiten wie Moral und Glauben, die von einer religiösen Organisation oder einem religiösen Führer autoritativ dargelegt wird.
  • In der katholischen Kirche können neue Dogmen vom Papst nur nach dem äußerst seltenen Verfahren „ex cathedra“ erklärt werden, um sie zum offiziellen Glauben zu machen.

    Abgeleitete Begriffe

    * dogmatisch * dogmatisch * dogmatisch * dogmatische Theologie * Dogmatismus * Dogmatiker * dogmatisieren

    Siehe auch

    * Axiom * Glaubensbekenntnis

    Anagramme

    * Englische Substantive mit unregelmäßigen Pluralformen ----