Duchess vs Dukedom - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Duchess vs Dukedom - Was ist der Unterschied?


Als Nomen der Unterschied zwischen Herzogin und Herzogtum

ist diese Herzogin die weibliche Ehefrau oder Witwe eines Herzogs, während das Herzogtum eine Region ist, die von einem Herzog oder einer Herzogin regiert wird; ein Herzogtum.

Als Verbherzogin

ist (uk | informell), um einen politischen oder geschäftlichen Vorteil zu erzielen; unterwürfig schmeicheln.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Erzherzogin gegen Erzherzogin

Herzogin

Englisch

Substantiv

(es)
  • Die Ehefrau oder Witwe eines Herzogs.
  • * 2012, Caroline Davies, Herzog und Herzogin von Cambridge geben bekannt, dass sie das erste Baby erwarten (in The Guardian) , 3. Dezember 2012) [http://www.guardian.co.uk/uk/2012/dec/03/duke-and-duchess-of-cambridge-expecting-baby?intcmp=122]
  • Der Herzog und die Herzogin"von Cambridge haben Monate intensiver Spekulationen beendet, indem sie angekündigt haben, dass sie ihr erstes Kind erwarten, aber gezwungen waren, ihre Neuigkeiten früher als erhofft zu teilen, wegen der" Die Einlieferung der Herzogin ins Krankenhaus am Montag.
  • Die Herrscherin eines Herzogtums (wo Frauen herrschen können).
  • Verwandte Begriffe

    * Erzherzogin * Großherzogin

    Verb

    (es)
  • (UK, informell) vor Gericht oder Curry zugunsten politischer oder geschäftlicher Vorteile; unterwürfig schmeicheln.
  • * 1956, John Thomas Lang, Ich erinnere mich , Seite 64,
  • Bei seiner Ankunft in England war er „herzoglich“"In einer Art und Weise, wie es noch kein australischer Premierminister gegeben hat" Herzogin “vorher oder seither. Northcliffe suchte jemanden, um den er eine Kampagne gegen Asquith aufbauen konnte. Hughes füllte die Rechnung gut.
  • * 1996 , , 2003, Seite 46,
  • „Ein Wort an die Weisen, Murray. Diese Wogs, die Sie als Herzogin bei Ethnic Affairs geführt haben, haben nichts mit Kulturfreunden zu tun. Reiß dir das Fleisch von den Knochen. "
  • * 2004 , , Eine neue Britannia , Vierte Edition, Seite 66,
  • Die traditionelle Version von Hughes? Die Entscheidung, die Wehrpflicht einzuführen, ist von zentraler Bedeutung für seinen Besuch in London im April 1916, wo er angeblich in Bezug auf Rekrutierungszahlen herzoglich behandelt und getäuscht wurde.
  • * 2006, Jacqueline Dickenson, Renegaten und Ratten: Verrat und Neuaufbau radikaler Organisationen in Großbritannien und Australien , Seite 144,
  • Aber bis 1914 war Grayson laut Groves gründlich herzoglich behandelt worden und hatte geglaubt, er könne die guten Dinge im Leben genießen und trotzdem der Sache dienen.

    Herzogtum

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • Eine Region, die von einem Herzog oder einer Herzogin regiert wird. ein Herzogtum.
  • Der Rang oder Titel eines Herzogs.