Hoist vs Inviable - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Hoist vs Inviable - Was ist der Unterschied?


Als Verbzug

ist zu erhöhen; heben; zu erheben; insbesondere zum Anheben oder Anheben auf eine gewünschte Höhe mittels Flaschenzug oder Riemenscheibe als Segel, Flagge, schweres Paket oder Gewicht.

Als Substantivzug

ist ein Hebezeug wie eine Riemenscheibe oder ein Kran.

Als Adjektiv ist unsichtbar

nicht in der Lage sein eigenes Leben zu erhalten.

hissen

Englisch

Verb

  • Zu erhöhen; heben; zu erheben; insbesondere zum Anheben oder Anheben auf eine gewünschte Höhe mittels Flaschenzug oder Riemenscheibe als Segel, Flagge, schweres Paket oder Gewicht.
  • * Alexander Pope
  • Sie landen meine Güter und setzen meine Segel.
  • * Süden
  • ihn auf den Thron seines Vaters zu heben
  • * 1719:
  • ...aber das letzte war so schwer, dass ich es nicht hochziehen konnte, um es über die Schiffsseite zu bekommen.
  • * 1883 , (Robert Louis Stevenson), (Schatzinsel)
  • Zwischen uns gelang es uns mit viel Mühe, ihn nach oben zu heben, und wir legten ihn auf sein Bett, wo sein Kopf auf das Kissen zurückfiel, als ob er fast in Ohnmacht fiel.
  • * {{quote-news
  • , Jahr = 2011, Datum = 23. Oktober, Autor = Tom Fordyce, Titel = Rugby-Weltcup-Finale 2011: Neuseeland 8-7 Frankreich, Arbeit = BBC Sport Zitat , page =, passage = Und als Skipper Richie McCaw die Webb Ellis Trophy hoch in die Nacht hob, wurde ein Vierteljahrhundert der Verletzung in einer Explosion von Feuerwerkskörpern und Jubel davongetragen.}}
  • (historisch) Jemanden hochheben, um ausgepeitscht zu werden.
  • Angehoben werden.
  • (comptheory) Zum Extrahieren von (Code) aus einem Schleifenkonstrukt als Teil der Optimierung.
  • Anwendungshinweise

    * "Hoisted" ist in den USA etwa fünfzehnmal häufiger als "Hoist" (früheres und früheres Partizip). Die "Hebezeug" -Form ist auch in Großbritannien ungewöhnlich, mit Ausnahme des Ausdrucks "Hebezeug vom eigenen Tier".

    Zitate

    * Sie landen meine Güter und setzen meine Segel . — * Ihn auf den Thron seines Vaters heben . —

    Substantiv

    (en noun)
  • Eine Hebevorrichtung, wie eine Riemenscheibe oder ein Kran.
  • Der Akt des Hebens; Aufzug.
  • Gib mir ein Hebezeug über die Mauer.
  • Die senkrechte Höhe einer Flagge im Gegensatz zur Fliege oder die horizontale Länge, wenn Sie von einem Stab aus fliegen.
  • Die vertikale Kante einer Flagge, die sich neben dem Stab befindet.
  • Die Höhe eines Vorwärts- und Rückwärtssegels, neben dem Mast oder Aufenthalt.
  • unbezwingbar

    Englisch

    Adjektiv

    (en Adjektiv)
  • Kann sein eigenes Leben nicht aufrechterhalten.
  • Antonyme

    * lebensfähig ----