Hurt vs Hurted - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Hurt vs Hurted - Was ist der Unterschied?


Als Verben den Unterschied zwischen verletzt und verletzt

ist, dass verletzt ist, schmerzhaft zu sein, während verletzt ist (archaisch | oder | nicht standardisiert) (verletzt).

Als Adjektiv verletzt

ist verwundet, körperlich verletzt.

Als Substantiv verletzt

ist eine emotionale oder psychische Verletzung (Demütigung oder schlechte Erfahrung).

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Hurled vs HurtedHunted vs HurtedHurter vs HurtedHurtled vs HurtedHurted vs HuttedHurred vs HurtedInured vs HurtedInjured vs Hurted vs Urted

verletzt

Englisch

Verb

  • Schmerzhaft sein.
  • Tut dein Bein immer noch weh? / Es fängt an, sich besser zu fühlen.
  • (Eine Kreatur) physische Schmerzen und / oder Verletzungen verursachen.
  • Wenn jemand meinen kleinen Bruder verletzt, werde ich sauer.
  • (Jemandem) emotionalen Schmerz verursachen.
  • Untergraben, behindern oder beschädigen.
  • Diese neueste Gaffe schadet den Aussichten der Abgeordneten auf eine Wiederwahl noch weiter.

    Synonyme

    * Wunde, verletzen

    Abgeleitete Begriffe

    * würde keine Fliege verletzen

    Siehe auch

    * (l)

    Adjektiv

    (en Adjektiv)
  • Verwundet, körperlich verletzt.
  • Geschmerzt.
  • Substantiv

    (en noun)
  • Eine emotionale oder psychische Verletzung (Demütigung oder schlechte Erfahrung)
  • * Wie man alte Verletzungen der Vergangenheit überwindet
  • (archaisch) Eine Körperverletzung, die Schmerzen verursacht; eine Wunde oder Bluterguss.
  • * 1605, Shakespeare, König Lear vii
  • Ich habe eine Verletzung bekommen.
  • * John Locke
  • Die Schmerzen der Krankheit und der Schmerzen, die alle Menschen fühlen.
  • (archaische) Verletzung; Beschädigung; Nachteil; Schaden
  • * Shakespeare
  • Du tust mir noch wenig weh.
  • (heraldiccharge) Ein rundes Azurblau (blauer kreisförmiger Fleck).
  • (Technik) Eine Bande auf einem Hammerhelm, die die Zapfen trägt.
  • Eine Schale.
  • Verwandte Begriffe

    * schmerzhaft

    Verweise

    Anagramme

    * 1000 englische Grundwörter englische Ergativverben englische unregelmäßige Verben englische Verben mit einer Grundform, die mit dem Partizip der Vergangenheit identisch ist ----

    verletzt

    Englisch

    Verb

    (Kopf)
  • (archaisch oder nichtstandardisiert) (verletzt)
  • * a1536,, Eine Antwort auf den Dialog von Sir Thomas More '' gelesen in William Tyndale, Henry Walter, '' Eine Antwort auf den Dialog von Sir Thomas More, & c, & c , Die Parker-Gesellschaft (1850), p. 74,
  • Und solange verstanden wurde, was mit ihnen gemeint war, und sie nur dem Volk dienten und ihnen das eine oder andere predigten, taten sie nicht viel weh.
  • * 1715 , Eine Untersuchung über die Entstehung parlamentarischer Amtsenthebungen , J Peele, p. 38,
  • Und dass durch sein Vermächtnis kein Mann verletzt oder beleidigt werden würde. Und unter dieser Bedingung und bei keinem anderen wurde er von Ihrer Gnade als Legat anerkannt.
  • * 1766 Jonathan Swift - die Werke von Dr. Jonathan Swift
  • Der Dekan rannte dann die große Treppe hinauf, ein Paar Hintertreppen hinunter, ein anderes so heftig, dass Frau Pilkington Frau Brent gegenüber ihr Unbehagen zum Ausdruck bringen musste, damit er nicht umfiel und verletzt wurde.
  • * 1817, Samuel Taylor Coleridge, Biographia Literaria
  • Doch der Stich des Addierers bleibt giftig, obwohl es viele gibt, die das Böse aufgegriffen haben, und es tat ihnen nicht weh.
  • * 1888 , , Wee Willie Winkie '' las in Rudyard Kipling, '' Der Mann, der König sein würde und andere Geschichten , Courier Dover Publications (1994) p. 76
  • ‚Bist du schwer verletzt? ' rief Wee Willie Winkie, sobald er in Reichweite war. ‚Du hättest nicht hier sein sollen. '
  • * 1907, J. M. Synge, Der Playboy der westlichen Welt
  • Und du bist nie in die Nähe gegangen, um zu sehen, ob er verletzt war oder was ihn überhaupt geplagt hat?
  • * 1911, Beatrix Potter, Die Geschichte von Timmy Tiptoes
  • Timmy hustete und stöhnte, weil seine Rippen ihn verletzten.
  • * 2006, John Waller, Irish Flames: Peter Wallers wahre Geschichte von der Ankunft der Schwarzen und Bräunen , Yiannis Books, ISBN: 0954788729, S.66,
  • *: "Nun, Sie sehen Doktor, es ist so. Ich meine, der Junge ist weit weg von zu Hause und hat sich dort oben in Firgrove Wood das Bein verletzt."
  • * 2006, Jonathan Rogers, Der Weg des Wilderking , Broadman & Holman Publishers, ISBN: 0805431330, p. 78,
  • Das hat Mr. Bear wehgetan. Aber meistens machte es ihn wütend.

    Anwendungshinweise

    Vom 15. Jahrhundert bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts "verletzt" wurde als Standardalternative zu "verletzt" und verschiedenen anderen Schreibweisen als einfache Vergangenheitsform und Partizip "verletzt" verwendet . Seit dem späten 19. Jahrhundert wird es von bekannten Schriftstellern nur noch selten verwendet, außer auf scherzhafte Weise oder in Werken für Kinder. Es ist jetzt kein Standard.