Was ist der Unterschied zwischen illiquiden und liquiden?

ist, dass illiquide (Finanzen) keine Liquidität haben, während die Flüssigkeit frei fließt wie Wasser; Flüssigkeit; nicht fest und nicht gasförmig; zusammengesetzt aus T

Was ist der Unterschied zwischen illiquiden und liquiden?

Inhalt:

Flüssigkeit

ist, dass illiquide (Finanzen) keine Liquidität haben, während die Flüssigkeit frei fließt wie Wasser; Flüssigkeit; nicht fest und nicht gasförmig; zusammengesetzt aus Teilchen, die sich beim geringsten Druck frei untereinander bewegen.

Als Substantiv ist flüssig

(Physik) eine Substanz, die fließt und keine Form behält, wie z. B. Wasser; eine Substanz, deren Moleküle, obwohl sie nicht dazu neigen, sich wie die eines Gases voneinander zu trennen, leicht ihre relative Position ändern und die daher keine bestimmte Form beibehält, mit Ausnahme derjenigen, die durch den Behälter bestimmt wird; eine unelastische Flüssigkeit.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Illiquid vs TaxonomyIlliquidity vs TaxonomyInsolvent vs Illiquidampflash vs Lliquid vs LliquidityIlliquidity vs LiquidityLiquidity vs IlliquidIlliquidity vs IlliquidSolvent vs IlliquidInsolvent vs IlliquidIlliquid vs BankruptSolvency vs Illiquidity

illiquide

Englisch

Adjektiv

(en Adjektiv)
  • (Finanz-) Liquiditätsmangel
  • Investitionen in illiquide Vermögenswerte können sich als Fehler erweisen, wenn der Markt nachlässt.

    Antonyme

    * Flüssigkeit

    Verwandte Begriffe

    * Illiquidität

    Siehe auch

    * Lösungsmittel * insolvent

    Flüssigkeit

    Englisch

    (Wikipedia Flüssigkeit)

    Substantiv

  • (Physik) Eine Substanz, die fließt und keine Form behält, wie z. B. Wasser; eine Substanz, deren Moleküle, obwohl sie nicht dazu neigen, sich wie die eines Gases voneinander zu trennen, leicht ihre relative Position ändern und die daher keine bestimmte Form beibehält, mit Ausnahme derjenigen, die durch den Behälter bestimmt wird; eine unelastische Flüssigkeit.
  • * {{quote-magazine, date = 03.08.2013, volume = 408, issue = 8847, magazine = (Der Ökonom)
  • , title = Treibstoff von gestern , passage = Der Beginn des Ölzeitalters war ziemlich jung. Obwohl das Material vor 6.000 Jahren im Nahen Osten zur Wasserabdichtung von Booten verwendet wurde, begann der Abbau erst 1859 nach einem Ölschlag in Pennsylvania.
  • (phonetics) An l '' oder '' r klingen.
  • * 1999, Ingo Plag, Morphologische Produktivität (Seite 86)
  • Anwendungshinweise

    Die Unterscheidung einer Flüssigkeit als inkompressibles Fluid ist nicht genau richtig, da experimentell gezeigt wurde, dass Flüssigkeiten in sehr begrenztem Maße komprimierbar sind. Siehe Flüssigkeit.

    Koordinatenbegriffe

    * festes * Gas

    Verwandte Begriffe

    * liquidate * liquidation * liquidizer * liquor

    Siehe auch

    * Flüssigkeit

    Adjektiv

    (en Adjektiv)
  • Frei fließend wie Wasser; Flüssigkeit; nicht fest und nicht gasförmig; zusammengesetzt aus Teilchen, die sich beim geringsten Druck frei untereinander bewegen.
  • Flüssigstickstoff
  • (Finanzierung eines Vermögenswerts) Leicht zu verkaufen oder zu veräußern, ohne an Wert zu verlieren.
  • (Finanzen eines Marktes) Ausreichende Handelsaktivität, um den Kauf oder Verkauf zu vereinfachen.
  • Fließen oder klingen sanft oder ohne plötzliche Übergänge oder raue Töne.
  • eine flüssige Melodie
  • Ausgeprägt ohne Krug oder Härte; glatt.
  • L und R sind flüssige Buchstaben.
  • Fließend und transparent.
  • die flüssige Luft

    Antonyme

    * (frei fließend) solide; gasförmig * (leicht zu verkaufenilliquide * (mit ausreichender Aktivitätilliquide

    Verwandte Begriffe

    * verflüssigbar * verflüssigbar * flüssig * verflüssigen

    Externe Links

    * Feuerfeste weibliche englische Reime