Lever vs Leaver - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Lever vs Leaver - Was ist der Unterschied?


As Nomen der Unterschied zwischen Hebel und Leaver

Ist dieser Hebel (Mechanik) ein starres Teil, das sich um einen Punkt oder eine Achse drehen kann? Drehpunkt ) und in welchen zwei oder mehr anderen Punkten Kräfte aufgebracht werden; - zum Übertragen und Ändern von Kraft und Bewegung verwendet oder Hebel kann (selten) ein Deich sein, während Leaver einer ist, der geht.

Als Verbhebel

ist mit einem zu bewegen.

Als Adverbhebel

ist eher (obsolet).

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Hackmesser gegen CleverLevers gegen LeaversLeaver gegen Leverthereyougo

Hebel

Englisch

(Wikipedia-Hebel)

Etymologie 1

Von (etyl) leveor,; siehe levant. Vergleichen Sie lindern, erhöhen, Sauerteig.

Substantiv

(en noun)
  • (Mechanik) Ein starres Teil, das sich um einen Punkt oder eine Achse drehen kann Drehpunkt ) und in welchen zwei oder mehr anderen Punkten Kräfte aufgebracht werden; - zum Übertragen und Ändern von Kraft und Bewegung.
  • # Eine Stange aus Metall, Holz oder einer anderen starren Substanz, die verwendet wird, um an einem Punkt ihrer Länge Druck auszuüben oder ein Gewicht aufrechtzuerhalten, indem in einem zweiten Moment eine Kraft oder Kraft aufgenommen wird und in einem dritten Moment eine feste Kraft ausgeübt wird Punkt als Drehpunkt bezeichnet. Es wird üblicherweise als erste der sechs mechanischen Kräfte bezeichnet und ist von drei Arten, da entweder der Drehpunkt F, das Gewicht W oder die Leistung P wie in den Figuren zwischen den beiden anderen liegt.
  • Ein kleines solches Stück, um ein mechanisches Gerät (wie einen Knopf) auszulösen oder zu steuern.
  • (Mechanik) Eine Stange als Capstan-Stange, die auf ein rotierendes Teil aufgebracht wird, um es zu drehen.
  • * {{quote-magazine, date = 2012-03
  • , author = (Henry Petroski), title = Opening Doors, volume = 100, issue = 2, page = 112-3, magazine = Zitat , passage = Ein rundlicher Türknauf ist praktisch ein Kontinuum von Hebeln, wobei die Achse des als Spindel bezeichneten Verriegelungsmechanismus der Drehpunkt ist, um den gedreht wird.}}
  • (Mechaniker) Ein Arm auf einem Felsenschaft, um dem Schaft Bewegung zu verleihen oder um Bewegung von ihm zu erhalten.
  • Verb

  • Mit einem bewegen.
  • '' Mit großer Anstrengung und einer großen Brechstange schaffte ich es, den Strahl vom Boden abzuheben.
  • (im übertragenen Sinne) Zum Verwenden verhalten Sie sich wie a.
  • Erhöhung des Schuldenanteils an der Kapitalisierung eines Unternehmens.
  • *
  • Abgeleitete Begriffe

    * Hebelkraft * Verbundhebel * Ankerhemmung * Hebelheber * Hebeluhr * Universalhebel

    Etymologie 2

    Von (etyl) Vergleich germanischer Herkunft (vgl. deutsch lieb) oder lief.

    Adverb

    (-)
  • (veraltet) Eher.
  • * 1530 , , Die vier PP
  • denn ich mußte hebel sein ohne dich / dann suchst du besines über dich
  • * 1537 ,
  • Nun nimm mir also mein Leben, denn ich hatte Hebel, zu sterben, dann zu leben.
  • * 1590 ,
  • Für Hebel wäre ich gestorben als sein tödliches Gesicht zu sehen.

    Etymologie 3

    Von (etyl) Hebel.

    Substantiv

    (en noun)
  • (selten) Ein Deich.
  • * 1742, Fräulein Robinson, Mrs. Delanys Briefe II.191:
  • Wir treten nicht bei PhÅ“bus 'Levér auf.
  • * 2011, Tim Blanning, "Die Neuerfindung der Nacht", Times Literary Supplement 21. September 2011:
  • Der Tag von Ludwig XIV. Begann mit einem Hebel um 9 Uhr und endete (offiziell) gegen Mitternacht.

    Externe Links

    * *

    Anagramme

    * * ----

    Abgang

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • Einer, der geht.
  • :Er ist ein Abgänger, kein Steher: Er wird niemals glücklich sein, an einem Ort gefesselt zu sein.
  • Anagramme

    *