Buchstäblich gegen Sarkasmus - Was ist der Unterschied?

ist (Sprechakt) Wort für Wort; nicht im übertragenen Sinne; nicht als Redewendung oder Metapher. (unzähligen) eine Form von Humor, die durch ironische Verspottung gekennzeichnet ist,

Buchstäblich gegen Sarkasmus - Was ist der Unterschied?

Inhalt:


Als Adverb wörtlich

ist (Sprechakt) Wort für Wort; nicht im übertragenen Sinne; nicht als Redewendung oder Metapher.

Als Substantiv gilt Sarkasmus

(unzähligen) eine Form von Humor, die durch ironische Verspottung gekennzeichnet ist, manchmal in Sprache mit vokaler Überbetonung ausgedrückt, unaufrichtig etwas zu sagen, was dem Gegenteil der beabsichtigten Bedeutung entspricht, oft um zu betonen, wie unglaublich oder unwahrscheinlich es sich anhört, wenn es wörtlich genommen wird Veranschaulichung der offensichtlichen Natur der beabsichtigten Bedeutung.

buchstäblich

Englisch

Alternative Formen

* wörtlich (obsolet)

Adverb

(-)
  • (Sprechakt) Wort für Wort; nicht im übertragenen Sinne; nicht als Redewendung oder Metapher
  • Als ich in den Nachrichten sah, dass es morgen wegen des Schneesturms keine Schule geben würde, sprang ich vor Freude auf und schlug mit dem Kopf gegen den Deckenventilator.
  • * {{quote-news
  • , Jahr = 2012, Datum = 24. Mai, Autor = Nathan Rabin, Titel = Film: Rezensionen: Men In Black 3, Werk = The Onion AV Club Zitat , page =, passage = Fortsetzungen von Fisch-aus-Wasser-Komödien machen mit zunehmender Länge einer Serie immer weniger Sinn. Zu der Zeit, als Crocodile Dundee in Los Angeles im Jahr 2001 herumlief, 15 Jahre nachdem das erste Crocodile Dundee ein Überraschungsblockbuster geworden war, hatte der Titelcharakter eine furchtbar lange Zeit, um sich an diese verrückten Amerikaner zu gewöhnen. Men In Black 3 löst sich aus dieser misslichen Lage, indem es die Uhr buchstäblich mit einer Zeitreise-Prämisse zurücksetzt, die Will Smith in den späten 1960er Jahren sowohl zu einem zeitgenössischen intergalaktischen Cop als auch zu einem Fremden für Josh Brolin macht, der die jüngere Version von Smiths Stein spielt -gesichtiger zukünftiger Partner, Tommy Lee Jones.}}
  • (Abschluss, verboten) nicht wörtlich als Verstärker für bildliche Aussagen verwendet : virtuell (oft als falsch angesehen; siehe Verwendungshinweise)
  • * 1827, Sir Walter Scott, Chroniken des Canongate
  • Das Haus war buchstäblich elektrifiziert; und erst als er die Wirkung ihres Genies erlebte, konnte er erraten, was für eine hervorragende Pitch-Theaterqualität erzielt werden konnte.
  • * 1993 , , Echte Magie , Seite 193:
  • Sie werden buchstäblich der Ball in einem Tennismatch, Sie werden der Bericht, an dem Sie arbeiten
  • * 2009 , :
  • - Sie hat mir eine Riesenscheiße ins Gesicht geschissen. Buchstäblich.
    - Buchstäblich?
    - Nein, nicht buchstäblich . Das ist wiederlich. Was fehlt dir?
  • (umgangssprachlich) Wird als generischer Downtoner verwendet : nur, nur.
  • Sie legen es buchstäblich für fünf Minuten in die Mikrowelle und es ist fertig.

    Anwendungshinweise

    "Wörtlich" ist das Gegenteil von "bildlich", so dass viele Behörden die Verwendung von ablehnen buchstäblich "als Verstärker für bildliche Aussagen". Zum Beispiel würde "Sie werden buchstäblich zum Ball" bedeuten, sich tatsächlich in ein kugelförmiges Objekt zu verwandeln, aber der Sprecher verwendet "" buchstäblich als Verstärker. Diese Art der Verwendung ist jedoch in informellen Reden üblich ("sie war buchstäblich in Tränenfluten") und hat eine Geschichte der Verwendung in schriftlichem Englisch, die bis mindestens 1827 zurückreicht.

    Zitate

    * (Englische Zitate von "literally")

    Synonyme

    * (nicht metaphorisch) eigentlich wirklich * (als Verstärker) virtuell

    Antonyme

    * (nicht metaphorisch) bildlich, metaphorisch, virtuell

    Sarkasmus

    Englisch

    Substantiv

  • (unzähligen) Eine scharfe Form des Humors, die weh tun soll und durch ironisches Verspotten gekennzeichnet ist, das manchmal in einer Sprache mit überbetonter Stimme ausgedrückt wird. Unaufrichtig etwas zu sagen, das dem Gegenteil der beabsichtigten Bedeutung entspricht, oftmals um zu betonen, wie unglaublich oder unwahrscheinlich es klingt, wenn man es wörtlich nimmt, und damit die offensichtliche Natur der beabsichtigten Bedeutung zu veranschaulichen.
  • *
  • , title = (Der Prominente), kapitel = 5, passage = Obwohl die Berühmtheit fast unempfindlich gegen Sarkasmus war, begann er nun sichtbare Anzeichen von Unbehagen zu zeigen, und das Bewusstsein dämmerte ihm, dass seine Exzentrizität nicht die Ovation erhielt, die sie verdiente.
  • (zählbar) Ein Akt des Sarkasmus.
  • Synonyme

    * (unzählige) Spott, Witz, Ironie, Lächerlichkeit, Satire * (abzählbar) verspotten, gibe

    Abgeleitete Begriffe

    * sarkastisch

    Siehe auch

    * ("Sarkasmus" auf Wikipedia)

    Externe Links

    * * *