Macbeth vs Spanner - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Macbeth vs Spanner - Was ist der Unterschied?

Macbeth

Englisch

(wikipedia Macbeth)

Eigenname

(en Eigenname)
  • Ein Shakespeare-Stück über die schottische Königsfamilie oder ihre Hauptfigur.
  • Ein König von Schottland aus dem 11. Jahrhundert.
  • Schlüssel

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • (Australisch, NZ, Britisch, Irisch) Ein Handwerkzeug zum Einstellen von Muttern und Schrauben.
  • Gib mir den Schraubenschlüssel, Jake. Es gibt nur noch eine Mutter zum Einschrauben.
  • (selten) Wer oder was überspannt.
  • * 1915, Florence Kiper Frank, Der Jude zu Jesus: und andere Gedichte
  • Das Schema des Kontinentschlüssels und der Wunsch des kleinen Mannes, der für seine Lieben hortet ...
  • (Waffe) Ein Handwerkzeug in Form einer kleinen Kurbel zum Aufziehen der Feder eines Radschlosses auf eine Muskete.
  • : * 1786, Abb. 10. Der Schlüssel zum Spannen oder Aufziehen der Feder des Radschlosses. - Francis Grose, Eine Abhandlung über alte Rüstungen und Waffen , Seite xvi.
  • (veraltet) Eine Vorrichtung in frühen Dampfmaschinen zum Bewegen der Ventile zum abwechselnden Zulassen und Absperren des Dampfes.
  • (UK) Ein Problem, ein Dilemma oder ein Hindernis; etwas Unerwartetes oder Unangenehmes (in der Phrase Schlüssel in Arbeit )
  • In der Mitte der Produktion von Macbeth stellte der Regisseur fest, dass die Bühne kleiner war als erwartet. Dies warf wirklich einen Schraubenschlüssel in die Werke.
  • (Britisch, irisch, milde, abfällig) Eine dumme oder unintelligente Person; Man neigt zu Fehlern, vor allem in der Sprache.
  • Du Schraubenschlüssel, Rodney! Ich wollte einen Chinesen, keinen Inder!

    Synonyme

    * (Handwerkzeug für Schrauben und Muttern) Schraubenschlüssel (UNS)

    Verwandte Begriffe

    * verstellbarer Schraubenschlüssel * Ringschlüssel * Schraubenschlüssel-Widerhaken * Wirf einen Schraubenschlüssel in die Arbeit

    Nachkommenschaft

    * Malaiisch: (l)

    Anagramme

    *