Mine vs Dialing - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Mine vs Dialing - Was ist der Unterschied?


Als Nomen den Unterschied zwischen meiner und der Wahl

ist, dass es sich bei der Mine um eine Ausgrabung handelt, aus der Erz oder feste Mineralien entnommen werden, insbesondere eine, die aus unterirdischen Tunneln besteht, oder bei der es sich um eine Mine handeln kann, bei der eine Nummer gewählt wird.

Als Verben den Unterschied zwischen meinem und dem Wählen

ist, dass meine ist (ambitransitiv), um (Erz) aus dem Boden zu entfernen, während das Wählen ist.

Als Pronomen meins

ist mein; Zugehörigkeit zu mir; das was mir gehört.

Bergwerk

Englisch

Etymologie 1

(etyl) .

Pronomen

  • Meine; Zugehörigkeit zu mir; das was mir gehört.
  • #
  • #
  • #
  • # (archaisch)
  • #* (William Shakespeare), , Akt V, Szene 1:
  • # (archaisch)
  • # * 1862 Februar,, "(Die Schlachthymne der Republik)", im Der Atlantik monatlich , Band IX, Nummer LII, Seite 10,
  • Meine Augen haben die Herrlichkeit des Kommens des Herrn gesehen: /
  • Anwendungshinweise

    *. * Historisch gesehen (Begriff) wurde nur vor einem Konsonantenklang verwendet und später unabhängig vom folgenden Klang. Dennoch, (Begriff) sieht immer noch eine archaische Verwendung vor der Vokalisierung, wie aus dem obigen Zitat von 1862 hervorgeht.

    Siehe auch

    (Englische Personalpronomen "> Englische Personalpronomen)

    Etymologie 2

    Von (etyl), von (etyl) (m), von .

    Substantiv

    (en noun) Blick auf eine Panzerabwehr-Landmine
  • Eine Baugrube, aus der Erz oder feste Mineralien gewonnen werden, insbesondere eine, die aus unterirdischen Tunneln besteht.
  • Dieser Diamant stammt aus einer Mine in Südafrika.
    Er kam mit einem schwarzen Gesicht aus der Kohlenmine.
    Der größte Teil der Kohle und des Erzes stammt heutzutage aus Tagebaubergwerken.
  • (Militär) Eine Passage, die in Richtung oder unterhalb der feindlichen Linien gegraben und dann mit Sprengstoff gefüllt wird.
  • (Militär) Ein Gerät, das explodieren soll, wenn es betreten oder berührt wird oder wenn sich ein Schiff, ein Fahrzeug oder eine Person nähert.
  • Sein linkes Bein wurde abgeblasen, nachdem er auf eine Mine getreten war.
    Das Kriegsschiff wurde durch schwimmende Minen zerstört.
  • (Pyrotechnik) Eine Art Feuerwerk, das auf dem Boden explodiert und Funken nach oben schießt.
  • (Entomologie) Der Hohlraum, den eine Raupe beim Fressen in einem Blatt erzeugt.
  • Abgeleitete Begriffe

    * Antipersonenmine * Panzermine * Kohlenmine * Goldmine, Goldmine * Landmine, Landmine * Napfschneckenmine * Magnetmine * Minenfeld * Minenleger * Informationsmine * Bergmann * Mineral * Minenlauf * Minenschacht, Minenschacht * Minensucher * Minenarbeiter * Marinemine * Tagebau * Proximine * Proxy-Mine * Salzmine * Streifenmine, Streifenmine

    Verb

    (Mindest)
  • (ambitransitiv) Um (Erz) vom Boden zu entfernen.
  • Der Crater of Diamonds State Park ist der einzige Ort auf der Welt, an dem Besucher ihre eigenen Diamanten abbauen können.
  • Zum Graben, für Erz oder Metall.
  • * Ure
  • Bleiadern wurden aufgespürt, aber nicht abgebaut.
  • Minen (Sprengkörper) in (einem Gebiet) säen.
  • Wir mussten unseren Vormarsch verlangsamen, nachdem der Feind die vor uns liegende Straße abgebaut hatte.
  • Beschädigen (ein Fahrzeug oder ein Schiff) mit einer Mine (einem Sprengsatz).
  • Einen Tunnel oder ein Loch zu graben; in die Erde graben.
  • der Bergbau cony
  • Den Untergrund oder das Fundament von ausgraben oder auf andere Weise entfernen; eine Mine unterlegen; zu sap; untergraben; folglich, durch langsame Grade oder geheime Mittel zu ruinieren oder zu zerstören.
  • * Hayward
  • Sie haben die Wände abgebaut.
  • * Sir Walter Scott
  • Zu faul, um diese riesigen Bäume zu fällen, hatten die Spoiler sie abgebaut und eine Menge Schießpulver in den Hohlraum gegeben.

    Abgeleitete Begriffe

    * Bergmann * Bergbau

    Etymologie 3

    .

    Substantiv

    (en noun)
  • Statistiken

    *

    Anagramme

    * ----

    wählen

    Englisch

    Alternative Formen

    * Wählen

    Verb

    (Kopf)
  • Substantiv

    (en noun)
  • Die Handlung, mit der eine Nummer gewählt wird.
  • * {{quote-news, Jahr = 2008, Datum = 12. April, Autor = Edward Wyatt, Titel = Als Anrufer fehlt es den "Idol" -Fans oft an echtem Talent, Arbeit = New York Times Zitat
  • , passage = Auch bei so vielen Stimmen können einige Tausend Wahlfehler das Ergebnis beeinflussen. }}
  • (archaisch) Die Kunst, Zifferblätter zu konstruieren; die Wissenschaft der Zeitmessung durch Zifferblätter.
  • Eine Vermessungsmethode, insbesondere in Bergwerken, bei der die Peilungen der Bahnen oder die Winkel, die sie miteinander bilden, mit Hilfe des Umfangs bestimmt werden.
  • (Webster 1913)

    Anagramme

    * Gliadin