Monomere vs Polymer - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Monomere vs Polymer - Was ist der Unterschied?


As Nomen der Unterschied zwischen Monomeren und Polymeren

ist, dass Monomere, während Polymer (organische Chemie) ein langes oder größeres Molekül ist, das aus einer Kette oder einem Netzwerk vieler sich wiederholender Einheiten besteht, durch chemisches Binden vieler identischer oder ähnlicher kleiner Moleküle, die Monomere genannt werden, aus denen ein Polymer durch Polymerisation gebildet wird, das Verbinden von viele Monomermoleküle.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Additionspolymerisation gegen MonomereMonomere gegen Polymere

Monomere

Englisch

Substantiv

(Kopf)
  • Anagramme

    *

    Polymer

    Englisch

    (Wikipedia Polymer)

    Substantiv

    (en noun)
  • (Organische Chemie) Ein langes oder größeres Molekül, das aus einer Kette oder einem Netzwerk vieler sich wiederholender Einheiten besteht und durch chemische Bindung vieler identischer oder ähnlicher kleiner Moleküle, die als Monomere bezeichnet werden, gebildet wird. Ein Polymer entsteht durch Polymerisation, das Zusammenfügen vieler Monomermoleküle.
  • Ein Material bestehend aus solchen Polymermolekülen.
  • * {{quote-magazine, Jahr = 2013, Monat = Mai-Juni, Autor = Charles T. Ambrose
  • , title = Alzheimer-Erkrankung , Band = 101, Ausgabe = 3, Seite = 200, Magazin = (Amerikanischer Wissenschaftler), Passage = In ähnlichen Studien an Ratten wurden vier verschiedene intrakraniell resorbierbare Systeme mit langsamer Freisetzung eingesetzt - chirurgischer Schaum, ein thermisches Geldepot, eine Mikrokapsel oder biologisch abbaubare Polymerkügelchen.}}

    Abgeleitete Begriffe

    * Biopolymer * anorganisches Polymer * Oligopolymer * polymer * polymerisieren

    Siehe auch

    * Dimer * Monomer * Oligomer * Trimer * Superpolymer ----