Phase vs Biphasic - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Phase vs Biphasic - Was ist der Unterschied?


Als Nomenphase

ist ein unterscheidbarer Teil einer Sequenz oder eines Zyklus, der im Laufe der Zeit auftritt.

Als Verbphase

ist zu beginnen - wenn mit "in" ausgelegt - oder abzubrechen - wenn mit "out" ausgelegt - etwas über einen Zeitraum (dh in Phasen) zu tun.

Als eigentliche Nomenphase

ist (obsolet) Pessach.

Als Adjektiv ist zweiphasig

mit zwei Phasen.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Phase gegen Zweiphasen

Phase

Englisch

Etymologie 1

Von ; Vergleiche das Phantasma und sehe das Gesicht.

Substantiv

(en noun)
  • Ein unterscheidbarer Teil einer Sequenz oder eines Zyklus, der im Laufe der Zeit auftritt.
  • Was dem Auge gezeigt wird; die Erscheinung, die alles manifestiert, besonders jede Erscheinung unter verschiedenen und unterschiedlichen Erscheinungen desselben Objekts.
  • Jedes Erscheinungsbild oder jeder Aspekt eines Objekts, das geistig erfasst oder betrachtet wird.
  • Das Problem hat viele Phasen.
  • (Astronomie) Eine bestimmte Erscheinung oder ein bestimmter Zustand in einem regelmäßig wiederkehrenden Zyklus von Änderungen in Bezug auf die Beleuchtungsstärke oder -form oder das Fehlen der erleuchteten Scheibe. wie, die Phasen des Mondes oder der Planeten. Illustriert in.
  • (Physik) Jeder Punkt oder Teil einer sich wiederholenden Reihe von Änderungen, wie z. B. die Änderungen der Bewegung eines der Teilchen, die eine Welle oder Schwingung bilden; Ein Teil einer Reihe solcher Veränderungen unterscheidet sich von einem kontrastierten Teil von dem Teil auf einer Seite einer Gleichgewichtslage im Gegensatz zu dem auf der gegenüberliegenden Seite.
  • (Chemie) Eine Komponente in einem Materialsystem, die sich durch die chemische Zusammensetzung und / oder den physikalischen Zustand (fest, flüssig oder gasförmig) und / oder die Kristallstruktur auszeichnet. Es wird von einer angrenzenden Phase durch eine abrupte Änderung einer oder mehrerer dieser Bedingungen abgegrenzt.
  • (Rugby Union) Die Spieldauer zwischen aufeinanderfolgenden Pannen.
  • * {{quote-news
  • , Jahr = 2011, Datum = 24. September, Autor = Ben Dirs, Titel = Rugby World Cup 2011: England 67-3 Rumänien, Arbeit = BBC Sport Zitat , page =, passage = Als Rumänien es geschafft hat, aneinander zu reihen' etwas ' Mitten in der ersten Halbzeit blieb die englische Disziplin hart, obwohl die sechs Nationen in der zweiten Halbzeit insgesamt weniger fokussiert waren.
  • (Genetik) Ein Haplotyp.
  • Verb

    (phas)
  • Zu beginnen - wenn mit "in" ausgelegt - oder abzubrechen - wenn mit "out" ausgelegt - etwas über einen Zeitraum (d. H. In Phasen) zu tun.
  • Die Nutzung der veralteten Maschinen wurde schrittweise eingestellt, da die neuen Modelle schrittweise eingeführt wurden.
  • (Genetik, informell, transitiv) Um Haplotypen in (Daten) zu bestimmen, wenn Genotypen bekannt sind.
  • In oder durch einen festen Gegenstand gehen.
  • *
  • *
  • *
  • Anwendungshinweise

    Siehe Notizen bei faze.

    Abgeleitete Begriffe

    * Phase in * Phase out * unphased

    Etymologie 2

    Von (etyl) .

    Alternative Formen

    * Phase

    Eigenname

    (en Eigenname)
  • (veraltet) Pessach
  • Verweise

    Anagramme

    * * * Englische Begriffe mit Homophonen ----

    zweiphasig

    Englisch

    Adjektiv

    (-)
  • Zwei Phasen haben.