Plant vs Monkshood - Was ist der Unterschied?

ist, dass die Pflanze ein Organismus ist, der kein Tier ist, insbesondere ein Organismus, der zur Photosynthese fähig ist, typischerweise ein kleiner oder krautiger Organismus dieser Art, und ke

Plant vs Monkshood - Was ist der Unterschied?

Inhalt:


Als Substantive der Unterschied zwischen Pflanze und Mönchtum

ist, dass die Pflanze ein Organismus ist, der kein Tier ist, insbesondere ein Organismus, der zur Photosynthese fähig ist, typischerweise ein kleiner oder krautiger Organismus dieser Art, und kein Baum, während die Mönchschaft eine der verschiedenen giftigen Pflanzen der Gattung ist (zählbar) Aconitum , mit blauen oder weißen Blüten in Form einer Haube.

Als Verbpflanze

soll (einen Samen oder eine Pflanze) in Erde oder ein anderes Substrat legen, damit es leben und wachsen kann.

Pflanze

Englisch

{{picdic, image = Ranunculus asiaticus4LEST.jpg, width = 250, height = 400, detail1 =, detail2 =}}

Substantiv

(s)
  • Ein Organismus, der kein Tier ist, insbesondere ein Organismus, der zur Photosynthese fähig ist. Typischerweise eher ein kleiner oder krautiger Organismus dieser Art als ein Baum.
  • * {{quote-magazine, Jahr = 2013, Monat = Mai-Juni, Autor = Katrina G. Claw
  • , title = Schnelle Evolution in Eiern und Spermien , Band = 101, Ausgabe = 3, Seite = 217, Magazin = (Amerikanischer Wissenschaftler), Passage = Bei Pflanzen spielt die Fähigkeit, sich selbst von sich selbst zu unterscheiden, eine wichtige Rolle bei der Befruchtung, da die Selbstbefruchtung zu weniger unterschiedlichen Nachkommen führt als die Befruchtung mit Pollen eines anderen Individuums. Viele Gene mit Fortpflanzungsfunktion haben auch antibakterielle und Immunfunktionen, was darauf hindeutet, dass die Gefahr eines mikrobiellen Angriffs auf das Sperma oder die Eizelle einen großen Einfluss auf die schnelle Entwicklung während der Fortpflanzung haben kann.
  • (Botanik) Ein Organismus des Königreichs Plantae ''; jetzt speziell ein lebender Organismus der Embryophyta (Landpflanzen) oder der Chlorophyta (Grünalgen), ein Eukaryot, der doppelmembranige Chloroplasten in seinen Zellen enthält, die Chlorophyll a und a enthalten 'b oder irgendein Organismus, der mit einem solchen Organismus eng verwandt ist.
  • (Ökologie) Genauer gesagt, ein mehrzelliger Eukaryot, der Chloroplasten in seinen Zellen enthält, die eine Zellwand haben.
  • Jede Kreatur, die auf Erde oder ähnlichen Oberflächen wächst, einschließlich Pflanzen und Pilzen.
  • Eine Fabrik oder ein anderes industrielles oder institutionelles Gebäude oder eine Einrichtung.
  • Ein Objekt, das verstohlen platziert wurde, um den Verdacht auf eine Person zu lenken.
  • Jeder, der beauftragt ist, sich während einer verdeckten Operation als Mitglied der Öffentlichkeit zu verhalten (wie bei einer polizeilichen Ermittlung).
  • Eine Person, die sich in einem Publikum befindet und deren Aufgabe darin besteht, Verwirrung, Lachen usw. zu verursachen.
  • (Snooker) Ein Spiel, bei dem der Spielball einen (normalerweise roten) Ball auf einen anderen schlägt, um den zweiten zu versenken. ein Satz.
  • * 2008, Phil Yates, Die Zeiten 28. April 2008:
  • O’Sullivan riskierte eine Pflanze, die schlecht in die Irre ging und die Roten spaltete.
  • Ein großes Maschinenteil, wie es in der Erdbewegung oder im Baugewerbe verwendet wird.
  • (veraltet) Ein junger Baum; ein Schössling; daher ein Stock oder Stab.
  • * Dryden
  • eine Pflanze aus hartnäckiger Eiche
  • (veraltet) Die Fußsohle.
  • * Ben Jonson
  • * knotige Beine und Pflanzen aus Ton
  • (datiert, Slang) Ein Plan; ein Schwindel; ein Trick.
  • * Charles Dickens
  • Es war keine schlechte Pflanze auf Fikey.
  • Eine eingebettete Auster, die sich von einem natürlichen Wachstum unterscheidet.
  • (US, Dialekt) Eine junge Auster, die zum Umpflanzen geeignet ist.
  • Anwendungshinweise

    Die wissenschaftliche Definition, welche Organismen als Pflanzen zu betrachten sind, hat sich im 20. Jahrhundert dramatisch verändert. Bakterien, Algen und Pilze werden von denjenigen, die sie untersuchen, nicht mehr als Pflanzen betrachtet. Viele Lehrbücher spiegeln nicht die aktuellsten Überlegungen zur Klassifizierung wider.

    Abgeleitete Begriffe

    * Zimmerpflanze * Pflanzgefäß * Pflänzchen * Pflanzentopf * Topfpflanze * Kraftwerk * ​​Pflanzraum

    Verb

    (en verb)
  • Platzieren (ein Samen oder eine Pflanze) in Erde oder einem anderen Substrat, damit es leben und wachsen kann.
  • Zu platzieren (ein Objekt oder manchmal eine Person), oft mit der Folge einer vorsätzlichen Täuschung.
  • Diese Waffe gehört nicht mir! Es wurde dort vom wahren Mörder gepflanzt!
  • Etwas fest oder mit Überzeugung platzieren oder einstellen.
  • Stelle deine Füße fest auf und ziehe am Seil.
    Kanone gegen eine Festung zu pflanzen; eine Flagge pflanzen; seine Füße auf festem Boden aufstellen
  • * {{quote-news
  • , Jahr = 2011, Datum = 15. Januar, Autor = Sam Sheringham, Titel = Chelsea 2 - 0 Blackburn Rovers, Werk = BBC Zitat , page =, passage = Zuerst rollte Anelka einen Schuss von knapp außerhalb des Strafraums, dann setzte Lampard einen Kopfball über die Latte von Bosingwas Kreuz.}}
  • In den Boden legen.
  • * 2007, Richard Laymon, Savage , Seite 118:
  • Sarah, sie küsste ihre Großeltern auf die Stirn. Sie wurden auf einem Friedhof hinter der Kirche gepflanzt.
  • Pflanzen ausstatten oder versorgen.
  • einen Garten, einen Obstgarten oder einen Wald zu pflanzen
  • Zu erzeugen; generieren; den Keim setzen von.
  • * Shakespeare
  • Es erzeugt Toleranz, macht Ärger.
  • Mit einer festen und organisierten Bevölkerung auszustatten; siedeln; zu etablieren.
  • eine Kolonie gründen
  • * Francis Bacon
  • Pflanzen von Ländern wie das Pflanzen von Wäldern
  • Einführung und Etablierung der Prinzipien oder Samen von.
  • das Christentum unter die Heiden pflanzen
  • Einzurichten; installieren; zu instalieren.
  • * Shakespeare
  • Wir werden einen anderen auf den Thron setzen.

    Abgeleitete Begriffe

    * faceplant, handplant * auspflanzen

    Verwandte Begriffe

    * Plantage

    Siehe auch

    * (Wikipedia) 1000 englische Grundwörter ----

    Eisenhut

    Englisch

    (Wikipedia Mönchtum) (Aconitum)

    Alternative Formen

    * Mönchshaube

    Substantiv

  • (zählbar) Jede der verschiedenen giftigen Pflanzen der Gattung Aconitum , mit blauen oder weißen Blüten in Form einer Haube
  • (unzählige) Die getrockneten Blätter oder Blüten dieser Pflanzen dienten früher als Quelle für medizinische Alkaloide
  • Synonyme

    * Aconite, Wolfsbann

    Siehe auch

    * Englische Aconitum-Wörter mit konsonanten Pseudo-Digraphen