Pole vs Armature - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Pole vs Armature - Was ist der Unterschied?


As Nomen der Unterschied zwischen Pol und Anker

Ist diese Stange ursprünglich ein Stock? Insbesondere kann ein langes und schlankes Stück Metall oder (insbesondere) Holz, das für verschiedene Konstruktions- oder Stützzwecke verwendet wird, oder eine Stange einer der beiden Punkte auf der Erdoberfläche sein, um die es sich dreht. ähnliche Punkte auch an jedem anderen rotierenden Gegenstand, während der Anker der rotierende Teil eines Elektromotors oder Dynamos ist, der meist aus Drahtspulen um einen Metallkern besteht.

Als Verbpol

ist durch Drücken mit Polen voranzutreiben, durch Drücken mit einer Stange oder einer Stange kann durch Ausrichten der Dipole Piezoelektrizität in (eine Substanz) induziert werden.

Pole

Englisch

Etymologie 1

Von (etyl) Pol, Kumpel, von (etyl) .

Substantiv

(en noun)
  • Ursprünglich ein Stock; Jetzt speziell ein langes und schlankes Stück Metall oder (besonders) Holz, das für verschiedene Konstruktions- oder Stützzwecke verwendet wird.
  • *
  • , title = Mr. Pratts Patienten, chapter = 1, passage = Für einen Zauber haben wir es ziemlich gut gemacht. Dann kam ein reg'larer Schrecken eines Südwesters, so wie man nicht einen Sommer in tausend bekommt, und blies die Barackenwohnung und riss ungefähr die Hälfte der Wehrstangen aus dem Sand.
  • (Angeln) Eine Art Grundangelrute.
  • Ein langes Glasfasersportgerät, das zum Stabhochspringen verwendet wird.
  • (Umgangssprache, Spek) Ein Teleskop zur Identifizierung von Vögeln, Flugzeugen oder Wildtieren.
  • (historisch) Eine Längeneinheit, die einem Barsch entspricht (¼ Kette oder 5½ Yards).
  • (Autorennen) Pole Position.
  • (Analyse) eine Singularität, die sich so verhält frac {1} {z ^ n} beim z = 0
  • Synonyme

    * Siehe auch

    Antonyme

    * (Analyse) Wurzel, Null

    Abgeleitete Begriffe

    (Ausdrücke von Pol abgeleitet) * Fahnenmast * Maibaum * Stabaxt * Stabhochsprung

    Verb

    (pol)
  • Mit Stangen schieben, mit Stangen schieben.
  • Huck Finn hat das Floß nach Süden den Mississippi hinunter gepolt, weil es zu viel Arbeit war, gegen die Strömung nach Norden zu fahren.
  • Mit einem Teleskop etwas ganz genau identifizieren.
  • Er hat die Seriennummer des Gulfstream abgeschaltet, um seine Identität zu bestätigen.
  • Mit Stangen zur Unterstützung ausstatten.
  • Bohnen oder Hopfen zu polieren
  • Auf Stangen zu vermitteln.
  • Heu in eine Scheune stecken
  • Als geschmolzenes Glas mit einer Stange umrühren.
  • Etymologie 2

    Von (etyl) Pol,.

    Substantiv

    (en noun)
  • Einer der beiden Punkte auf der Erdoberfläche, um den sich die Erde dreht; auch ähnliche Punkte auf jedem anderen rotierenden Objekt.
  • Ein Punkt mit magnetischem Fokus, insbesondere jeder der beiden gegenüberliegenden Punkte eines Magneten (mit Nord und Süd bezeichnet).
  • (Geometrie) Ein fester Punkt relativ zu anderen Punkten oder Linien.
  • (Elektrizität) Ein Kontakt an einem elektrischen Gerät (z. B. einer Batterie), an dem elektrischer Strom ein- oder austritt.
  • (komplexe Analyse) Für eine meromorphe Funktion f (z): ein Punkt ein für welche f (z) rightarrow infty wie z rightarrow a.
  • Die Funktion f (z) = frac {1} {z-3} hat einen einzelnen Pol bei z = 3 .
  • (veraltet) Das Firmament; der Himmel.
  • * Milton
  • schießt gegen die düstere Stange

    Antonyme

    * (komplexe Analyse) Null

    Abgeleitete Begriffe

    * Polar * Polarität * Dipol * Monopol * Nordpol * Südpol * Pole auseinander * Polstern, Polstern * Stabhochsprung

    Verb

    (pol)
  • Induzieren der Piezoelektrizität in (einer Substanz) durch Ausrichten der Dipole.
  • Anagramme

    * ----

    Anker

    Englisch

    Substantiv

    (en noun) (Wikipedia-Armatur)
  • Der rotierende Teil eines Elektromotors oder Dynamos, der meist aus Drahtspulen um einen Metallkern besteht.
  • Das bewegliche Teil in einem elektromechanischen Gerät wie einem Lautsprecher oder einem Summer.
  • Ein Stück Weichstahl oder Eisen, das die Pole eines Magneten verbindet
  • (Skulptur) Ein tragendes Gerüst in einer Skulptur.
  • Ein Schutzorgan, eine Struktur oder eine Hülle eines Tieres oder einer Pflanze zur Verteidigung oder zum Angriff, wie Krallen, Zähne, Dornen oder die Schale einer Schildkröte.
  • Rüstung oder eine Rüstung.
  • Der Rahmen einer Brille
  • *