Proteomics vs Proteome - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Proteomics vs Proteome - Was ist der Unterschied?

Proteom

ist, dass die Proteomik (Biochemie) der Zweig der Molekularbiologie ist, der die Menge von Proteinen untersucht, die vom Genom eines Organismus exprimiert werden, während das Proteom (Biochemie) die vollständige Menge von Proteinen ist, die von einem bestimmten Genom kodiert werden.

Proteomik

Englisch

Substantiv

(wikipedia proteomics) (-)
  • (Biochemie) Der Zweig der Molekularbiologie, der den Satz von Proteinen untersucht, die vom Genom eines Organismus exprimiert werden
  • Verwandte Begriffe

    * Proteom * Proteomiker

    Anagramme

    *

    Proteom

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • (Biochemie, Genetik) Der vollständige Satz von Proteinen, die von einem bestimmten Genom kodiert werden.
  • *2003 , (Bill Bryson), Eine kurze Geschichte von fast allem BCA 2003, p. 367
  • *: Jetzt geht es darum, das menschliche Proteom zu knacken - ein Konzept, das so neu ist, dass der Begriff Proteom existierte nicht einmal vor einem Jahrzehnt.
  • Hyponyme

    * Sekretom * Phosphoproteom

    Verwandte Begriffe

    * Proteomik