Sacrifice vs Sacrifier - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Sacrifice vs Sacrifier - Was ist der Unterschied?


Als Nomen der Unterschied zwischen Opfer und Opfer

Ist dieses Opfer das Opfer von irgendetwas für einen Gott? Einweihungsritus während der Opferer jemand ist, der ein Opfer vollbringt.

Als Verbopfer

ist (etwas) als Geschenk an eine Gottheit anzubieten.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Sacrificers vs SacrifiersSacrificer vs Sacrifier

Opfern

Englisch

(Wikipedia Opfer)

Verb

(opfern)
  • Einer Gottheit etwas schenken.
  • Verschenken (etwas Wertvolles), um zumindest die Möglichkeit zu bekommen, etwas anderes von Wert zu erlangen (wie Selbstachtung, Vertrauen, Liebe, Freiheit, Wohlstand) oder einen noch größeren Verlust zu vermeiden.
  • * "Brich mir nicht das Herz, denn ich opfere, um dich glücklich zu machen." - Aus dem Lied Baby, tu es nicht von Marvin Gaye
  • * "Gott hat seinen eingeborenen Sohn geopfert, damit alle Menschen ewiges Leben haben." (eine Umschreibung von Johannes 3:16).
  • * Vor
  • Verurteilt, seine kindlichen Jahre zu opfern, Unwissenheit zu plappern und Ängste zu zerstreuen.
  • * G. Eliot
  • Der Baronet hatte eine große Summe geopfert und diesen Jungen zu seinem Erben gemacht.
  • (Ein Wert mit höherem Wert) gegen einen Wert mit niedrigerem Wert zu tauschen, um etwas anderes mit höherem Wert zu erlangen, wie einen Verbündeten oder eine Geschäftsbeziehung, oder um einen noch größeren Verlust zu vermeiden; ohne Gewinn verkaufen, um etwas anderes als Geld zu verdienen.
  • * (Ayn Rand), Atlas zuckte die Achseln
  • Wenn Sie einen Cent gegen einen Dollar eintauschen, ist dies kein Opfer. Wenn Sie einen Dollar gegen einen Penny eintauschen, ist dies der Fall.
  • (Schach) Absichtlich aufgeben (eine Figur), um die Position auf dem Brett zu verbessern.
  • (Baseball) Vorrücken (ein Läufer auf der Basis) durch Schlagen des Balls, so dass er gefangen oder abgefangen werden kann, Aussetzen des Schlägers, aber nicht genügend Zeit zum Aussetzen des Läufers.
  • Zu einem Preis verkaufen, der unter den Kosten oder dem tatsächlichen Wert liegt.
  • Zerstören; töten.
  • (Johnson)

    Synonyme

    * (Verkauf ohne Gewinn) mit Verlust verkaufen

    Abgeleitete Begriffe

    * Opfer

    Substantiv

    (en noun)
  • Das Anbieten von etwas an einen Gott; Weihritus.
  • * Milton
  • Großer Pomp und Opfer und Lob laut, / zu Dagon.
  • Zerstörung oder Übergabe von irgendetwas für etwas anderes; Hingabe eines wünschenswerten Gegenstandes im Namen eines höheren Gegenstandes oder eines Anspruches, der als dringender erachtet wird.
  • das Opfer der eigenen Freizeit, um sich freiwillig zu melden
  • Etwas geopfert.
  • * Milton
  • Moloch, schrecklicher König, blutverschmiert.
  • (Baseball) Ein Spiel, bei dem der Schlagmann absichtlich draußen ist, damit die Läufer um die Basen herum vorrücken können.
  • Ein Gewinnverlust.
  • (Slang, datiert) Ein Verkauf zu einem Preis, der unter den Kosten oder dem tatsächlichen Wert liegt.
  • Sakrifizierer

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • Jemand, der ein Opfer bringt.
  • ----