Seat vs Sitdown - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Seat vs Sitdown - Was ist der Unterschied?


Als Nomen der Unterschied zwischen Sitz und Sitz

Ist dieser Sitz etwas, auf dem man sitzen kann, während man sich hinsetzt?

Als Verbsitz

ist, einen Gegenstand an einen Ort zu legen, an dem er ruht; reparieren; festsetzen.

Sitz

Englisch

Substantiv

(en noun)
  • Etwas worauf man sich setzen kann.
  • # Ein Platz zum Sitzen.
  • #*
  • , title = (Der Prominente), Kapitel = 8, Passage = Der Humor meines Vorschlags sprach Fräulein Trevor mehr an, als ich gesucht hatte, und von da an wurde sie wieder zu ihrem alten Ich;
  • # Der horizontale Teil eines Stuhls oder eines anderen Sitzmöbels.
  • # Ein Möbelstück zum Sitzen; z.B. ein Stuhl, ein Hocker oder eine Bank; jeder improvisierte Platz zum Sitzen.
  • # Der Teil eines Objekts oder einer Person (normalerweise das Gesäß), der direkt am Sitzen beteiligt ist.
  • # Der Teil eines Kleidungsstücks (normalerweise Hose oder Hose), der das Gesäß bedeckt.
  • # (Konstruktion) Ein Teil oder eine Oberfläche, auf der bzw. der ein anderes Teil oder eine andere Oberfläche aufliegt.
  • Ein Ort oder eine Site.
  • # (im übertragenen Sinne) Eine Mitgliedschaft in einer Organisation, insbesondere einer Vertretung.
  • # Der Standort eines Leitungsorgans.
  • # * {{quote-magazine, date = 2013-08-03, volume = 408, issue = 8847, magazine = (Der Ökonom)
  • , title = Die Maschine einer neuen Seele , passage = Aber wie die Neuronen in diesen Lappen und Ganglien organisiert sind, bleibt dunkel. Dies ist jedoch die Organisationsebene, die das eigentliche Denken übernimmt - und vermutlich der Sitz des Bewusstseins.
  • # (bestimmte Commonwealth-Länder) Ein Wahlbezirk, insbesondere für einen nationalen Gesetzgeber.
  • # Der Ort, an dem sich etwas befindet oder an dem sich eine Person oder ein Gegenstand befindet; eine Seite.
  • # * Bibel, (w) ii. 13
  • Wo du wohnst, auch wo Satans Sitz ist.
  • #* (Francis Bacon) (1561-1626)
  • Wer auf einem kranken Platz ein schönes Haus baut, verpflichtet sich ins Gefängnis.
  • #* (1800-1859)
  • ein Platz der Fülle, des Inhalts und der Ruhe
  • Der Ausgangspunkt eines Feuers.
  • Haltung oder Art zu sitzen, auf dem Pferderücken.
  • * (George Eliot) (1819-1880)
  • Sie hatte einen so guten Sitz und eine so gute Hand, dass man ihr jedes Reittier anvertrauen könnte.

    Abgeleitete Begriffe

    * Penner in Sitzen * Sitzer / -sitzer * Regierungssitz

    Verb

    (en verb)
  • Ein Objekt an einen Ort legen, an dem es ruht. reparieren; festsetzen.
  • * Milton
  • Von ihren Fundamenten lösten sie sich hin und her und pflückten die sitzenden Hügel.
  • *
  • , title = (Der Prominente), kapitel = 4, passage = Eines Morgens war ich zu der prekären Zuflucht gefahren worden, die die Stufen des Gasthauses boten, nachdem ich Angebote der Berühmtheit abgelehnt hatte, mit ihm an verschiedenen Vergnügungen teilzunehmen. Aber auch hier war ich nicht frei von Unterbrechungen, denn er saß auf einem Pferdeblock unter mir und spielte mit einem Foxterrier.
  • Plätze zum Sitzen zur Verfügung zu stellen.
  • * Arbuthnot
  • Die Gäste saßen nicht früher, aber sie gingen auf eine herzliche Debatte ein.
  • * (Elizabeth Cady Stanton)
  • Er hat Sie auf dem Klavier gesetzt und dann mit heftigen Gesten und Pirouetten den Fall diskutiert. Sie haben nicht ein Wort der Rede verstanden.
  • Eine oder mehrere Personen zum Sitzen auffordern oder anweisen.
  • Bitte setzen Sie das Publikum nach der Hymne und stellen Sie dann den ersten Redner vor.
  • Erkennen der Position einer Person oder von Personen, indem ihnen ein oder mehrere Sitzplätze zur Verfügung gestellt werden, an denen sie uneingeschränkt an einer Besprechung oder Sitzung teilnehmen können.
  • Nur die Hälfte der Delegierten des Staates saß auf dem Kongress, weil der Staat seine Vorwahl zu früh abhielt.
    Sie müssen Mitglied sein, um an der Sitzung teilnehmen zu können. Gäste können sich gerne in den Besucherbereich setzen.
  • Zuweisung der Sitze von.
  • eine Kirche setzen
  • Zu veranlassen, einen Posten, eine Site oder eine Situation zu besetzen; zum Bahnhof; zu gründen; reparieren; siedeln.
  • * Shakespeare
  • So hoch sitzt König Richard.
  • * Sir Walter Raleigh
  • Sie hatten sich in Neu-Guayana niedergelassen.
  • (veraltet) Um sich auszuruhen; sich hinlegen.
  • (Spenser)
  • Siedeln; mit Bewohnern pflanzen.
  • ein Land besetzen
  • Einen Sitz oder Hintern hineinstecken.
  • einen Stuhl setzen

    Siehe auch

    * Bezirkshauptstadt * Sitzkissen * Sitz des Lernens * Sitz der Weisheit * Sitzende * Sehen * Sitzen

    Anagramme

    * Englische Verben 1000 englische Grundwörter ----

    Setz dich

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)