Wurm vs Wyrm - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Wurm vs Wyrm - Was ist der Unterschied?

Wurm

ist, dass der Wurm ein im Allgemeinen röhrenförmiges Wirbelloses Tier des Anneliden-Stammes ist, während der Wyrm ein (poetischer) Drache ist, insbesondere einer ohne Beine oder Flügel.

Als Verbwurm

ist (Etikettesich mit einer kriechenden Bewegung fortbewegen.

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Wyrms vs WormsWormlings vs WyrmlingsWormling vs Wyrmling

Wurm

Englisch

Substantiv

(en noun)
  • Ein im Allgemeinen röhrenförmiges Wirbelloses Tier des Anneliden-Stammes.
  • * {{Zitat-Buch, Jahr = 1963, Autor = (Margery Allingham), title = (Die chinesische Gouvernante)
  • Kapitel = 7 Zitat , Passage = "Kinder krochen wie kleine graue Würmer in den Rinnen übereinander", sagte er. „Die einzigen roten Dinge an ihnen waren ihr Gesäß und sie waren roh. Ihre Gesichter sahen aus, als hätten sich Schnecken über sie gelegt, und ihre Mütter waren wie große kranke Bestien, deren Stallungen nie geräumt worden waren. […] ’}}
  • Ein verächtliches oder hinterhältiges Wesen.
  • * Bibel, Psalmen xxii. 6
  • Ich bin ein Wurm und kein Mann.
  • (Computing) Ein selbstreplizierendes Programm, das sich über ein Netzwerk ausbreitet.
  • (Cricket) Eine grafische Darstellung der in einem Innings erzielten Gesamtläufe.
  • Alles schraubenförmig, besonders das Gewinde einer Schraube.
  • * Moxon
  • Die Gewinde von Schrauben, die größer sind als die Gewindeplatten, werden als Schnecken bezeichnet.
  • # Ein Spiralinstrument oder eine Spiralschraube, häufig wie ein Doppelkorkenzieher, zum Zeichnen von Kugeln aus Schusswaffen.
  • # (Anatomie) Ein Muskelband in der Zunge einiger Tiere, wie z. B. Hunde; die lytta.
  • # Das Kondensationsrohr eines stillstehenden, oft gewölbten und platzsparend gewickelten.
  • # Eine kurze rotierende Schraube, deren Gewinde ein Schneckenrad oder eine Zahnstange antreibt oder von ihnen angetrieben wird, indem sie in ihre Zähne eingreift.
  • (archaisch) Ein Drache oder eine mythologische Schlange.
  • (veraltet) Jedes kriechende oder kriechende Tier wie eine Schlange, eine Schnecke oder eine Raupe.
  • * Tyndale (Apostelgeschichte xxviii. 3, 4)
  • Da kam eine Viper aus der Hitze und sprang auf seine Hand. Als die Männer des Landes sahen, dass der Wurm an seiner Hand hing, sagten sie: Dieser Mann muss ein Mörder sein.
  • * Shakespeare
  • Diese Verleumdung, deren Schneide schärfer ist als das Schwert, dessen Zunge alle Würmer des Nils vergiftet.
  • * Longfellow
  • Als Cerberus uns, den großen Wurm, wahrnahm, öffnete er seinen Mund und zeigte seine Stoßzähne.
  • Ein innerer Peiniger; etwas, das den Verstand mit Reue zerfrisst oder plagt.
  • Richard III ,
  • (math) Ein Streifen verknüpfter Kacheln, die sich parallele Kanten in einer Kachel teilen.
  • Verb

    (en verb)
  • (Etikette) Mit einer kriechenden Bewegung den Weg gehen.
  • :
  • Sich mit kunstvollen oder verschlagenen Mitteln durchzuarbeiten.
  • *(George Herbert) (1593-1633)
  • *: Wenn Debatten und Eifersucht ärgern / Wurme und arbeite immer mehr in dir, / Deine Farbe verblasste.
  • Allmählich oder langsam arbeiten; unterstellen.
  • :
  • Bewirken, Entfernen, Fahren, Zeichnen oder dergleichen mit langsamen und geheimen Mitteln; oft gefolgt von aus .
  • *(Jonathan Swift) (1667–1745)
  • *: Sie werden von aller Macht geplagt.
  • "Wurm raus", "rausziehen" (oft: "jedes Wort aus jemandem herausziehen"), um Informationen zu erhalten, die jemand nicht geben will oder will (durch kunstvolle oder hinterhältige Mittel oder durch wiederholtes Flehen oder Bitten) . Oft kombiniert mit Ausdrücken wie "Es ist, als würde man Zähne ziehen" oder "Es ist, als würde man Blut aus einem Stein holen".
  • *(Charles Dickens) (1812-1870)
  • *: Sie haben Dinge aus mir herausgeschleudert, die ich nicht erzählen wollte.
  • *
  • *:Er nickte. "Mutti ist das Wort, Mrs. Bunting! Es wird alles in den letzten Ausgaben der Abendzeitungen sein - es kann nicht ausbleiben. Es würde zu viel Streit geben, wenn es nur zwei wären!" ¶ "Gehst du jetzt zu diesem Gasthaus?" Sie fragte. "Ich habe eine schwierige Aufgabe - zu versuchen, etwas aus der Bardame herauszuholen."
  • Füllen Sie die Konturen eines Seils aus, bevor Sie es paketieren und servieren.
  • :
  • *1841 , Benjamin J. Totten], [http://books.google.com.au/books?id=w0VJAAAAYAAJ Naval Text-Book :
  • *: Seile werden in der Regel vor dem Servieren entwurmt.
  • (Etikette) Ein Tier entwurmen.
  • (Etikette) Sich mit dem Körper bewegen und den Boden ziehen.
  • *1919 , , Wie Tiere reden: und andere angenehme Studien von Vögeln und Tieren?
  • *: Zoll für Zoll schlängelte ich mich den geheimen Gang entlang, flach bis zum Boden, ohne den Kopf zu heben, und wagte kaum, einen vollen Atemzug zu wagen.
  • (Etikette) Den Wurm oder Lytta unter der Zunge von (einem Hund usw.) abschneiden, um eine Neigung zum Nagen zu überprüfen, und früher vor dem Hunde-Wahnsinn schützen sollen.
  • *Herr (Walter Scott) (1771-1832)
  • *: Die Männer halfen dem Laird bei seinen sportlichen Partys, entwurmten seine Hunde und schnitten seinen Terrierwelpen die Ohren.
  • (Etikette) Mit einer Schnecke reinigen; ein Bündel oder eine Patrone als Schusswaffe abziehen.
  • Abgeleitete Begriffe

    * blindworm * bollworm * bookworm * cutworm * der frühe vogel fängt den wurm * regenwurm * fischwurm * flatworm * glühwurm * hornwurm * lugworm * peniswurm * ringworm * seidenwurm * slowworm * bandwurm * holzwurm * der wurm hat sich gedreht * wurmloch * wurm Eidechse * Wurmperspektive]], [[Wurmperspektive, Wurmperspektive * Wermut * Wurm

    Siehe auch

    * Raupe * Made * Lumbricine * Made * Trojanisches Pferd * Vermian * Vermiform * Virus

    Verweise

    * [http://www.thefreedictionary.com/worm] Das freie Wörterbuch , Farlex Inc., 2010. ----

    Wyrm

    Englisch

    Substantiv

    (en noun)
  • (poetischer) Drache, besonders einer ohne Beine oder Flügel
  • (poetische) Schlange, besonders eine große
  • Siehe auch

    * ----